Frisst meiner Öl??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frisst meiner Öl??

      Als ich Freitag so an die Arbeit gefahren bin, da ist es passiert, es leuchtete auf einmal das Ölkännchen, und die MFA meinte, ich sollte doch mal den Ölstand kontrollieren.
      Hab ich dann auch gemacht, es war zu wenig drin! Ich dann gleich zum nächsten Freundlichen, und nachgefüllt.

      Hab den 90PS TDI, und hab dieses sau teure long live Öl drin.
      Das auto hat jetzt 60TKm runter, und der letzte wechsel war so bei 45TKm.
      Braucht der das Öl, oder wo ist das hin?

      Sollte ich vielleicht öfters mal nachgucken ?(

    • Kannst ganz beruhigt sein, jeder Motor verbraucht Öl! Wieviel ist aber bei jeder Maschine verschieden. Da soll es auch krasse Unterschiede geben (2.0 = Ölfresser).

    • Regelmässig , so alle 2-3 Tank Stopps solltest du das Öl schon kontrollieren... :rolleyes: Genau wie Reifendruck, Kühlfflüssigkeit etc.

      :P:D
    • RE: Frisst meiner Öl??

      Es kommt darauf an, wieviel du nachfüllen musstest ;)
      1 Liter oder mehr würde ich schon als viel empfinden.
      Im Handbuch steht IMHO sogar etwas von bis zu 1l auf 1000km 8o .
      Bei mir habe ich bei 13000 0,5l und bei 28000 nochmal 0,5l nachgefüllt.
      Bei ca. 30000 kam dann die Inspektion mit komplettem Ölwechsel.

    • Original von Krake
      seo beruhigt meiner frisst 1L Öl auf 1000KM !!!!!! und da habe ich keine 0 vergessen !!!

      ich kann alle 1 1/2 tankfüllungen nen liter öl nachkippen !

      joh soviuel nimmt meiner auch und beim nächsten wechsel kommt da nen nen anderen öl rein, weiß zwar noch nicht genau welches da ganz gut ist, aber diesen shit mache ich nicht weiter mit :D
    • Original von Planett
      ..... beim nächsten wechsel kommt da nen nen anderen öl rein, weiß zwar noch nicht genau welches da ganz gut ist, aber diesen shit mache ich nicht weiter mit :D


      ich aheb auch schon so viele Öle ausprobiert hilft alles nix, kommt mir vor als ob da en ölmonster drinen sitzt das alels leertrinkt ! :D
    • das war so ein halber liter, was der nachgekippt hat,

      find das blos etwas doof, wenn die schon long live anbieten, dann mußen die das einem auch sagen, das man nachgucken soll.

      long live heißt für mich eigentlich lange wartungsfrei, ist es in diesem fall aber nicht wirklich

    • Original von Hardy
      long live heißt für mich eigentlich lange wartungsfrei, ist es in diesem fall aber nicht wirklich


      Siehs mal sportlich. Du hast nach 15000km einen halben Liter "verbraucht". Krake und Planett dagegen derer 15 ;)
    • also ich habe auch den 90 PS ALH - gekauft mit 28TKM und ich denke so bei 30TKM habe ich ca. 1 L (?? weiss nicht mehr so genau, stand war direkt bei minimum) nachgefüllt (habe longlife drauf, zugefügt aber das öl was wir bei uns auf allen dieseln haben [erfüllt natürlich die normen]) und jetzt bei ca. 40 TKM ist knapp über minimum....

      naja, mal sehen was passiert wenn der wieder auf komplett normales öl umgestellt wird

    • ich denk mal das liegt noch im normalen bereich.
      mei´ner hatte bei 23tkm das erste mal gemeckert ( da hatte ich mich auch gewundert 8o )
      der freundliche hat mich beruigt das die PD motoren meist alle 10tkm nen halben lieter brauchen ( ziemlich viel oder ???? ?( )
      damals war meienr eh noch in der einlauf Fase .

      meiner braucht so ca. alle 20tkm nen halben lieter
      Golf IV 101 PS TDI PD (fahr fast nur autobahn)

      von meinem Vater gar keins von wartung zu wartung und der hat mitlerweile über 150tkm auf der uhr
      Passat 115PS TDI PD(noch nie probs. mit dem motor)

    • Original von STEFAN TDI
      ich denk mal das liegt noch im normalen bereich.
      mei´ner hatte bei 23tkm das erste mal gemeckert ( da hatte ich mich auch gewundert 8o )
      der freundliche hat mich beruigt das die PD motoren meist alle 10tkm nen halben lieter brauchen ( ziemlich viel oder ???? ?( )
      damals war meienr eh noch in der einlauf Fase .

      meiner braucht so ca. alle 20tkm nen halben lieter
      Golf IV 101 PS TDI PD (fahr fast nur autobahn)

      von meinem Vater gar keins von wartung zu wartung und der hat mitlerweile über 150tkm auf der uhr
      Passat 115PS TDI PD(noch nie probs. mit dem motor)


      ;(

      davon träume ich auch, aber nach spätestens 1000km ist der traum schon wieder vorbei ;(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Planett ()

    • Bei uns genauso,mein vaddert hat auch nen 115PS PD diesel passat und er musste noch kein malnachfüllen, diemudder bei ihrem 1,4er Polo auch noch net !! De Vadder macht mich desweegen immer fertig und lacht mich aus wennich jeden monat mit nem neuen kaniaster öl ankomme ..