CSR Heckschürze HSK 007

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • CSR Heckschürze HSK 007

      Hallo, habe bei Ebay eine Front und Hechschürze X-Line ersteigert.
      Mann hat mich wieder beschissen X(

      Bei der Hechschürze war kein Teile-Gutachten dabei. Habe nun alles angepaßt und montiert.Vom TÜV wurde dann natürlich nur die Front eingetragen.

      Beim heimweg hielt mich narürlich die grüne Fraktion an und habe nun paar Tage Zeit um vorzufahren.

      Bekomme von CSR nur mit Rechnungsnummer ein Gutachten.

      Kann mir von Euch jemand helfen und eine zu schicken.

      Grüßle Stefan

    • ...und die Moral von der Geschicht, kauf keinen Schrott bei ebay nicht ! :D

      Im Notfall mußt Du halt mit der Serien Stoßstange zur Rennleitung fahren und die ander erst wieder anbauen wenn Du ein Gutachten gekriegt hast !

    • Original von AlexFFM
      Original von DerBen
      das heck ist (laut csr-chef) eintragungsfrei ....


      Schon lange nicht mehr so gut gelacht


      is wirklich so (zumindest sagt er das):

      seitenschweller und heckschürzen/-ansätze sind eintragungsfrei, da sie die aerodynamik des fahrzeugs nicht verändern. frontschürzen/-ansätze müssen vom tüv abgenommen werden.

      für frontstoßstangen gibts teilegutachten

      für den rest "gutachterliche stellungnahmen" (= ABE laut csr)
    • Nur zur Info:

      Die Firma CSR und Planet Tuning die diesen X-Line Schrott anbieten sind eh die größten Abzocker!

      Ich mein die Front sieht zwar super aus, aber ist sowas von passUNgenau, das ist unglaublich!
      Vergleich das mal mit Rieger... dagegen ist CSR Schrott...

      Und die müssen ja sowas von krass nachbearbeitet werden bis man die erstmal lackieren kann... unglaubliche scheizz Produkte die die da anbieten!!! X(

      Und Service brauchst Du von denen auch nicht erwarten!
      Ich habe von denen die X-Line Front die war sowas von schief da hat hinten und vorne nix gepasst!
      Denkste die denken daran die auszutauschen?? Obwohl sie noch netmal lackiert ist...

      Jetzt haben sie die doch abholen lassen zum überprüfen, bin mal gespannt was da jetzt passiert!

      So einen billig Schrott darfste Dir bei Ebay nicht kaufen da gehst Du meist ein...

    • Original von DerBen
      seitenschweller und heckschürzen/-ansätze sind eintragungsfrei, da sie die aerodynamik des fahrzeugs nicht verändern.


      Wenn das stimmen sollte, dann ist das aber auf keinen Fall die Regel,

      ich musste meine Caractere Sachen ( Seitenschweller, Heckansatz )definitiv eintragen lassen.
    • Also wenn Seitenschweller und Heckschürze die Aero nicht verändern, dann fresse ich einen Besen.

      So ein Schmarn, was der schreibt. =)

      Und es gibt genügende Heckansätze und Seitenschweller welche man eintragen muss. :)

    • Original von ugatz


      Ich mein die Front sieht zwar super aus, aber ist sowas von passUNgenau, das ist unglaublich!
      Vergleich das mal mit Rieger... dagegen ist CSR Schrott...



      Ok ich vergleiche mal mit Rieger...ehm nehmen wir mal die R-RX...vorn und hinten nicht gepaßt...ich mußte mein zweites Hupenhorn verlegen und ne neue Halterung anpassen damit ich die R-RX überhaupt auf den Träger schieben konnte...Radlaufübergängen haben auch nicht gepaßt...mußte kleben und mit Heißluft leicht nachformen...nun paßt sie halbwegs...wenn auch nicht wirklich 100% nicht zu vergessen das Umschweißen der Abschlepphakenvorrichtung.Nochmal tu ich mir ne Riegerfront nicht an!

      P.S Mein Lumma GTSR Heck war auch mit ABE...die Lumma GT Lippe die ich hatte dagegen nur Teilegutachten!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Hallo,

      hat sich alles zum Guten gewendet und das Gutachten doch noch bekommen =)

      Muß aber dem Ben recht geben, die Heckschürze ist laut Gutachten eintragungsfrei und man muß auch keine Anbaumaßnahmen nach § 19(2) StVZO durch einen Sachverständigen machen lassen.

      Es ist nach dem TÜV in Kempten eine gültige ABE.


      Gruß Stefan

    • Dann ist ja nochmal alles gutgegangen.

      Kannst du das Gutachten mal online stellen oder mir zusenden?
      Nicht, dass ich so eine Schürze habe, aber für den Fall, das
      mal einer das Gutachten braucht.
      Ich kann es auch bei mir auf dem Server ablegen.

    • Hey...

      Also ich hätte die ABE´s von der X-Line Heckschürze und den Seitenschwellern da... wenn´s jemand braucht einfach Bescheid sagen, müsste die dann nur einscannen und per eMail schicken oder so....


      Gruß, Donnie