R32 Auspuff auf V6 (Soundprobleme)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • R32 Auspuff auf V6 (Soundprobleme)

      Hallo!

      hab mir gestern eine R32 auspuffanlage ab kat auf meinen V6 montiert aber der sound is sehr bescheiden! hab die abgasklappe geöffnet und mit einem kleinen schweißpunkt fixiert, aber das auto klingt bei weitem nicht so wie ich es erwartet habe! nicht mal der hauch vom geilen R32 sound! woran kann das liegen? ausser dass ich eine 2.8 und der r32 eine 3.2 liter maschine hat!
      also das auto klingt schon etwas kerniger aber....naja wie gesagt sehr bescheiden! :(

      vielen dank!!!

      mfg

      Andi

    • Auch, wenn du es schon schriebst: An den 0,5l fehlendem Hubraum

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Neo ()

    • Original von Neo
      Auch, wenn du es schon schriebst: An den 0,5l fehlendem Hubraum


      Sind nur 0,4 Liter ;)

      Die R32 ANlagen sind so weit ich weiß ab MJ. 2002 geändert worden, weil die ersten zu laut waren(wenn ich mich irre, bitte korrigieren...)
    • RE: R32 Auspuff auf V6 (Soundprobleme)

      Original von andi969
      Hallo!

      hab mir gestern eine R32 auspuffanlage ab kat auf meinen V6 montiert aber der sound is sehr bescheiden! hab die abgasklappe geöffnet und mit einem kleinen schweißpunkt fixiert, aber das auto klingt bei weitem nicht so wie ich es erwartet habe! nicht mal der hauch vom geilen R32 sound! woran kann das liegen? ausser dass ich eine 2.8 und der r32 eine 3.2 liter maschine hat!
      also das auto klingt schon etwas kerniger aber....naja wie gesagt sehr bescheiden! :(

      vielen dank!!!

      mfg

      Andi


      Hi, ich denk die "Drosselklappe" ist im Ruhezustand ,also ohne Unterdruckansteuerung, offen ! deswegen ziehen die Original R32 Fahrer den Unterdruckschlauch auch ab oder irre ich mich da ?

      mfg Fidi
    • die abgasklappe ist doch ohne den schlauch geschlossen und erst wenn man den hebel betätigt öffnet sie sich! ich hab den hebel fixiert und das müsste heißen, dass die abgasklappe geöffnet ist, oder?

      mfg

    • Wenn der Schlauch abgezogen und luftdicht abgeklebt wurde ist die Drosselklappe geöffnet ! D.h. voller Sound auch bei langsamer Fahrt.
      Bei orig. ist die Klappe erst bei höherer Geschwindigkeit weiter geöffnet !

      Grüßle

    • ok ok ok..... das heißt: den r 32 endschalldämpfer kann ich ja beim v6 nur ohne diesen schlauch fahren! das heißt wenn ich die abgasklappe jetzt einfach so lasse ist sie offen? ich hab sie jetzt angezogen und fixiert... heißt das dass ich sie geschlossen habe???


      mfg

    • Ob's beim 'normalen' V6 so nen Schlauch gibt kann ich dir net sagen. Aber normal sollte die Klappe dann schon offen sein, wenn du nichts angeschlossen hast !
      Schau doch mal bei r32-club.de
      Da suchste mal nach "dem schlauch" und wirst jede Menge Info's bekommen !

    • die klappe ist geöffnet wenn sie in ruhestellung ist. D.H. musst du nix fixieren, die ist offen wenn kein Unterdruck herrscht. Da du ja gar kein Unterdruckschlauch hast, ist sie schon offen

    • Du kannst den Schlauch auch beim V6 anschließen....

      Also Schweißpunkt ab und rann mit dem Schlauch und schon klingt er besser hab ihn mir ja auch unters auto gebaut!!!

      Du schließt den Schlauch oben an deiner ansaugbrücke an dierekt vor kopf in Richtung Windschutzscheibe, da müsst eine Gummitülle über einem noch nicht verwendeten Anschluß sein, einfach diese abziehen und da Schlauch dran und dann einfach hinten am Endtopf an das Ventil.

      Habe leider kein passendes Foto von meiner Ansaugbrücke aber wirst es schopn finden