nebelscheinwerfer-einbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • nebelscheinwerfer-einbau

      guten tag,

      ich habe mir jetzt einen satz nebelscheinwerfer für meine spoilerstoßstange gekauft und wollte fragen wo ihr den kippschalter und das relais am besten (optimal) verbauen würdet...

      das relais ist ja fast kein problem aber der Kippschalter.. soll ich einfach ein stück von der verkleidung rausfräßen und den dort befestigen?

      was meint ihr

      mfg

    • RE: nebelscheinwerfer-einbau

      Original von f4s1
      das relais ist ja fast kein problem aber der Kippschalter.. soll ich einfach ein stück von der verkleidung rausfräßen und den dort befestigen?

      was meint ihr

      mfg

      So habe ich es zumindest gemacht. Ich habe meinen Kippschalter zwischen dem normalen Lichtschalter und der Lenkradverkleidung. So würde ich es aber nie wieder machen, sondern direkt am Lichtschalter mit anklemmen. Allerdings brauchst du dafür ein anderen Lichtschalter. :( =) (Mit Nebelscheinwerfer-Funktion)
    • Original von f4s1
      meint ihr den schalter mit nebelscheinwerfer wo man den schalter rausziehen kann? ist der nicht in jeder serie vorhanden? oder meint ihr nen anderen


      Wenn dein Golf ohne NS geliefert wurde, ist ein anderer Schalter verbaut
      worden. Ich würde den originalen mit NS einbauen. (den zum rausziehen =))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jot_ess ()

    • RE: nebelscheinwerfer-einbau

      Original von f4s1
      guten tag,

      ich habe mir jetzt einen satz nebelscheinwerfer für meine spoilerstoßstange gekauft und wollte fragen wo ihr den kippschalter und das relais am besten (optimal) verbauen würdet...

      das relais ist ja fast kein problem aber der Kippschalter.. soll ich einfach ein stück von der verkleidung rausfräßen und den dort befestigen?

      was meint ihr

      mfg


      Das Relais würd ich an der Originalstelle auf dem Relaisträger befestigen. (Falls du das 53er VW Relais in der Hand hälst) Die Verkleidungen unterm Lenkrad müssen ab, und das Kabel vom Lichtschalter übers Relais muss eben nach draussen in den Motorraum.

      Als Lichtschalter nimmst du diesen, den Jürgen gepostet hat. Er kann 2 Rasten herausgezogen werden, mit Symbolen für Nebelscheinwerfer (1. Raste) und -Schlussleuchte bei der zweiten.

      Original von f4s1
      kommt man da schlecht hin? ist es viel arbeit die verkleidung runter zu machen?


      Es geht. Mit "So wird´s gemacht"-Buch geht´s am einfachsten :D

      gruss

      G4SE
    • ja, ich hab den 2 stufen ns-schalter.. hab ein einfaches relais mit einem schließer, dürfte ja kein problem sein das unterzubringen.. :)

      das mit der verkleidung wird schon klappen will nur alles sauber verkabeln damit ich später nicht alles wieder aufreissen will..

      danke für die tips

      lg