Reifen Kauf Tipp ;-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Reifen Kauf Tipp ;-)

      Hi,
      :D
      ich will mir die Woche 4 neue Reifen kaufen für meinen guten G4.
      Die größe wäre 215/45 R17 und 235/35 R17. 8)

      Ich habe schon viele Internet Seiten durchgelesen und auch Kritiken und Lob mir angehört aber nun wollte ich mal euren Rat hören was Fahrt ihr so und seit Ihr zufrieden damit??

      Mich würde auch mal das aussehen Interesieren welcher Reifen gut aussieht ist ja auch mit eine kleine Kaufentscheidung. 8o

      (Und da ich bis jetzt mit den Reifen die ich drauf habe glaub irgendwelche billigen yoko oder so schlecht erfahrungen habe die Trönen wie sau seit 1 Jahr und das ist ja voll belastend will ich jetzt was gutes haben ;)

      Schönen gruß und danke schon mal für eure Meinung!!!!!!!! 8)

    • Hallo,
      hab die Michelin Pilot Sport 2 in 225/40 auf 18 Zoll. Hatte vorher die Dunlop SP 9090 ? auf 17 Zoll mit 225. Finde die Michelin echt super!!! Im trocknen und im nassen super Grip, super Laufruhe, sowie hohe Laufleistung ( hab sie jetzt seit ca 20.000 km drauf, allerdings über die Hälte Autobahn und hab noch so 4mm ). Die Dunlop fand ich nicht so gut, vorallem wegen der geringen Laufleistung und dem schlechten grip im nassen. Der einzige Nachteil ist der Preis von den Michelin ( hab knapp 200 pro Stück bezahlt )
      Optik ist mir egal, schau halt mal auf der Hp von Michelin.
      Gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von effgen ()

    • RE: Reifen Kauf Tipp ;-)

      Original von Chefe40312
      Mich würde auch mal das aussehen Interesieren welcher Reifen gut aussieht ist ja auch mit eine kleine Kaufentscheidung. 8o


      ich fahre in 18" den Goodyear Eagle F1 GS D3

    • Wenn die Reifen lange halten sollen, dann würd ich die BF Goodrich Profiler nehmen.

      Hab selbst die Profiler G drauf, und fahre nun damit schon den dritten Sommer.
      Restprofil: über 6mm, Gesamtkilometer mit den Reifen ca. 15.000 :)

    • Original von Infernaleternal
      Restprofil: über 6mm, Gesamtkilometer mit den Reifen ca. 15.000 :)


      Wenn es nur danach geht, kann ich dir, wenn du sie noch bekommst, die
      Michelin Pilot Sport 1 empfehlen.
      Die hatte ich als 17ner auf meinen Evolo STP. (KP 799 EUR über ebay komplett)
      Nach mehr als 60000km habe ich die komplett mit Felgen für 600 EUR verkauft.
      Restprofil mindestens 5mm auf jeder Decke 8o
    • Original von jot_ess
      Original von Infernaleternal
      Restprofil: über 6mm, Gesamtkilometer mit den Reifen ca. 15.000 :)


      Wenn es nur danach geht, kann ich dir, wenn du sie noch bekommst, die
      Michelin Pilot Sport 1 empfehlen.
      Die hatte ich als 17ner auf meinen Evolo STP. (KP 799 EUR über ebay komplett)
      Nach mehr als 60000km habe ich die komplett mit Felgen für 600 EUR verkauft.
      Restprofil mindestens 5mm auf jeder Decke 8o


      Ja, Michelins laufen überdurchschnittliche Lange, kann ich nur bestätigen. Im Nachkauf sind sie allerding auch immer die teuersten!

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude

    • Original von syncros
      also unser jubi verbraucht pro saison 2 michelin, so toll is die lebensdauer nicht. abgesehen davon neigen die auch zur sägezahnbildung an der HA.


      2 komplette Sätze? Da würde ich mir Gedanken über die Fahrweise machen ;):D
      Das mit der Sägezahnbildung kann ich auch nicht bestätigen :rolleyes:

      Original von MadDriVeR
      Im Nachkauf sind sie allerding auch immer die teuersten!


      stimmt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jot_ess ()

    • Ich kann dir von csc2 nur abraten....

      ...ich fahre jetzt auch die zweite Saison mit den BFGoodrich Profiler, und ich muss sagen das es ein hammer Reifen ist! Grip ist im trockenen sowie im Nassen reichlich da...den conti empfand ich im nassen nicht so gut! Das der BFG lange hält kann ich auch bestätigen. Allerdings ist der was lauter als der csc2....liegt aber unteranderem am Profil. Also tauschen würd ich den net.. ;)

      cya

    • Hallo Leute,

      Der Reifenkauf ist immer Geschmacks und Geldsache!!

      Ich hate schon:

      Michelin Pilot Sport ( 1* Echt genial, aber der Teuerste!!)
      Uniroyal Rainsport ( Bei Nässe unschlagbar!!, jedoch nach halb abgefahrener Profiltiefe Lautes abfahrgeräusch!!!)

      und nun hatte ich die Bridgestone Potenza S-03 Pole Position!!



      Die sind auch Super und liegen wie die Seuche!! Durch die Gute Lage fahren sie sich aber etwas schneller ab!!Ist halt ein sportreifen!!!

      Vorne brauchte ich nun neue Reifen und habe nun den Nachfolger



      Bridgestone potenza RE050, es ist der Nachfolger des S-03 und wirklich auch super!!! (160€) hat einer gekostet und FETT!!!

      Je nachdem welchen reifen das du dir holst.............!!!

      Ich würde dir nur von Toyo und Kuhmo und Nangang oder so abraten!!Auch wenn die Billig sind!! Ich finde die einfach KACKE!!!

      MFG Mecca

      Gruß Martin,


    • Original von MadDriVeR
      Den Bridgestone hatte ich auch letzte Saison für ein paar Wochen, super Gripp und sehr präzise im Einlenkverhalten. Beisst richtig rein das Ding. War allerding immer schön warm der Reifen nach der Fahrt, daher würde ich nicht unbedingt auf lange Haltbarkeit schließen!


      Sagen wir mal so es gibt Reifen die halten Länger aber ich denke ich bin mit dem Reifen 25TKM gefahrern und was will man mehr???
      Ich habe mir ja darum das Nachfolgemodell geholt den er soll noch besser sein von der Laufleistung!!Wobei der Gummi ähnlich weich ist!!

      MFG Mecca,

      P.S.: Bridgestone meine Marke!! Find ich gut!! =) :]

      Gruß Martin,


    • Ich kann dir diese hier empfehlen: Marangoni Zeta Linea Bild: . Hab die Marangoni Vanto drauf und bin voll zufrieden. Leider gibt's die Vanto nur in max 225. Der Vorteil bei den Reifen ist, dass die günstiger sein dürften als die anderen hier erwähnten (meine 205/55R16 haben mich damals zusammen neu 220 € gekostet) und besser als die anderen Billigfabrikate.
      Geben tut's die glaub ich hier (zumindest hab ich da meine Vanto her): tip Auto.