Günstiger Felgen für 'nen Vari...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Günstiger Felgen für 'nen Vari...

      N'abend,

      mein Vater braucht noch dieses Jahr neue Sommerreifen für seinen Vari und will von daher direkt von Stahl auf Alufelgen wechseln, doch irgendwie guckt er sich immer nur die hässlichen Felgen im Schaufenster unseres VW Händlers an... ;(


      Habt ihr mal irgendwelche gescheiten Beispiele von netten Felgen, die man inkl. Reifen durch billigreifenlager.de oder so für so ca. 800€ - 1000€ bekommen würde? Sollten 17 oder 18" sein...


      Danke schonmal... =)


      Ciao,
      Sascha

    • Moin!

      Hmm okay nicht böse sein, aber hast du mal bei ATU geschaut?

      Die haben da einige interessante Felgen die sicher gut aufm Variant aussehen dürften.

      Ist ja auch immer die Frage was du suchst!? Mit Tiefbett, ohne Tiefbett etc.

      lg René

      DER Treffpunkt für die markenoffene Szene in Ostwestfalen-Lippe!
    • Original von DerSascha
      Auf die Idee bin ich auch schon gekommen, danke. ;)


      Wie schauts mit ASAs von mir aus?!?! Ruf mich doch mal an oder schreib mir Sascha...!! :)

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • Schau doch einfach mal bei ein paar Reifenhändlern vorbei und lass dir ein paar Angebote machen; für 1000€ könnte man sicher z.B. ein paar schicke Rial 17" in Sterlingsilber (so wie Rondras sie hat, nur eben Sterlingsilber) bekommen. Sind schön und dezent, denke mal genau das richtige für deinen Vater.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Soooooooooooo...

      Danke schonmal für eure Tipps etc. :)

      Mein Dad sagt nun, das es so ca. 850€ höchstens werden sollten.

      Bin dann über eBay auf diese Auktion hier gestoßen:

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…242389&fromMakeTrack=true

      17" Audi S-Line SMC Replicas, 669€... Allerdings mit "Linglong" Reifen... Was is'n das für ein Dreck? Hab ich noch nie gehört. Kann man sowas fahren? Bin eigentlich der Meinung, das wer an den Reifen spart am falschen Ende spart.

      Oder halt die gleichen Felgen mit Dunlop SP7000 D für 849€...

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…ory=65262&item=7984242416



      Wär ja genau im Geldbudget... Welche Felgen würdet ihr in dieser Preisklasse (inkl. Reifenkosten!) nehmen?


      Ciao...

    • Puhh....schwer zu sagen...wie wäre es mit S3 Felgen oder welche vom TT? Oder sollten de Felgen schon NEU sein? (hab nicht alles gelesen)

      Ansonsten geb ich dir recht, nicht am Reifen sparen!

      cya

    • Original von DerSascha
      Wär ja genau im Geldbudget... Welche Felgen würdet ihr in dieser Preisklasse (inkl. Reifenkosten!) nehmen?


      Moin Sascha,

      ich weisss ja nicht, ob dein Dad oder du das Design magst, aber als 17ner in der
      Preisklasse und mit Superreifen würde ich mir jederzeit wieder diese zulegen.
      Wirken IMHO größer als 17ner und sind pflegeleicht.

      ebay Sofortkauf, 899 EUR mit ABE

      ebay Auktion

      Hier mal ein Bild meines Varis im Anfangsstadium mit den Evolo STP

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jot_ess ()

    • Nochmal danke für all' die Tipps Leute. :)


      Mein Vater will sich nun ASA AR1 vom Norman in 8x18 ET35 holen, ist aber trotzdem dann heute mal zu Reifenhändlern gefahren und ruft mich gerade ganz besorgt an...

      "Der Reifenhändler hat mir gesagt, dass ich bei diesen ASA Felgen in 8x18 ET35 umfangreiche Arbeiten an den Kotflügeln vornehmen muss, sonst passt das nicht!"



      Ahhhh, ich könnte kotzen... Das passt 3x, er hat doch sogar Serienfahrwerk! ;( Aber jaaaaa, für ihn haben die Reifenhändler ja soviel Plan. :P