Preisfrage Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Preisfrage Golf 4

      nabend leute!

      ich habe vor mir ende des jahres einen gebrauchten golf 4 zu holen.

      sollte mindestens einen 110ps tdi motor (also diesel) haben, 4/5-türer, <100000km, klima, klimatronic, Zentralverriegelung mit fernbedienung, 4 el. fensterheber, el. spiegel, ABS, ESP wäre auch nett aber kein muss, servolenkung, traktionskontrolle, wegfahrsperre und unfallfrei.
      am besten wäre gleich highline ausstattung.
      lackierung: schwarz oder ein schönes blau

      meine frage ist: was muss ich für sowas hinblättern?

      ich komme aus österreich und habe mitbekommen, dass der golf hier um ein stück teurer sind, deshalb habe ich vor mir das auto in deutschland zu kaufen und zu importieren. hat jemand von euch zufällig ahnung wie das ganze funktioniert und wieviel das ungefair kostet?

      mfg
      -zero-

    • Gib doch mal bei Mobile.de oder autoscout24.de deine Daten ein und gucke was raus kommt.
      Dort wirst Du schnell feststellen können was der Marktpreis ist.

      Das mit den höheren Preisen in Österreich habe ich auch schon merhfach gehört. Das wird wohl der Wahrheit entsprechen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xterminated ()

    • ja, bei mobile.de und autoscout24.de sind welche drinn, aber ich wollte wissen was man dafür zahlen "darf". sind ja auch viele dabei die überteuert sind.
      habe letztens bei uns in österreich einen golf 4 bj. 2000 mit 90tkm 110ps tdi und highline ausstattung für 12000€ gesehen! bei autoscout findet man sowas für 8500-9000€. also ich denke bei der preisdifferenz lohnt sich das importieren schon.

    • also die super günstigen Autos haben nahzu immer einen Haken (z.B. Unfallschaden). Guck einfach mal, was die VW Händler bei den Online Anbietern verlangen. Danach kann sich gut richten. Das soll nicht heißen, daß Du zwingend bei einem VW Händler kaufen musst. das ist nur eine Marschroute.
      Ich habe mal auf Michael Neuhaus Golf Seite was von ca 20% Preisunterschied gelesen. In wieweit sich das auf auf den Gebrauchtpreis auswirkt kann ich nicht sagen, aber vermutlich ähnlich.
      Aber ich denke die Different dürfte nicht so ausfallen
      DE 9000 €
      AT 12000 €

    • hallo,

      also was sehr gut eigentlich ist, wenn du ein auto bekommst, was einen austauschmotor hat... da der golf 4 langsam alt wird gibts sowas in der letzten zeit immer mehr.... die autos bekommst du wirklich günstig...

      du solltest dann noch unterscheiden zwischen vw händler, freier gebrauchtwagen händler, hinterhof händler und privatman!

      das macht schnell mal 2-3.000€ aus!

      alleine wegen der garantie usw....

      nimm zum kaufen immer einen mit der ahnung hat, bzw lass das auto checken, nciht das du dann versteckte mängel/unfallschäden hast die du nciht bemerkst! ebenfalls solltest du gucken, das das auto checkheftgepflegt ist!

    • ein händler wäre mir natürlich am liebsten aufgrund der garantie, nur sind meine finanziellen mittel eher eingeschränkt und der preis darf nicht zu hoch werden.

      etwas ahnung habe ich schon von autos. gibt es bei euch in DE was wo man hinfahren kann und das auto durchchecken lassen kann? bei uns in AT kann man zum ÖAMTC fahren, zahlt ein bisschen was und die checken einem in kurzer zeit das auto komplett durch (ob die kompression des motors noch passt, ob er einen unfall hatte,...). sowas wäre schon gut, da man die wirklich heiklen sachen ob der motor usw etwas hat nicht auf anhieb sieht.

      das auto muss aber auf jeden fall im originalzustand sein...darf also nichts hergerichtet sein, sonst bekomme ich hier probleme beim einführen und typisieren. das mache ich dann später...:D

    • Original von -ZERO-
      gibt es bei euch in DE was wo man hinfahren kann und das auto durchchecken lassen kann? bei uns in AT kann man zum ÖAMTC fahren, zahlt ein bisschen was und die checken einem in kurzer zeit das auto komplett durch (ob die kompression des motors noch passt, ob er einen unfall hatte,...). sowas wäre schon gut, da man die wirklich heiklen sachen ob der motor usw etwas hat nicht auf anhieb sieht.


      Kannst Du beim ADAC machen. Infos gibt's sicher auf deren Website.
    • Original von Nuffolino
      Original von -ZERO-
      gibt es bei euch in DE was wo man hinfahren kann und das auto durchchecken lassen kann? bei uns in AT kann man zum ÖAMTC fahren, zahlt ein bisschen was und die checken einem in kurzer zeit das auto komplett durch (ob die kompression des motors noch passt, ob er einen unfall hatte,...). sowas wäre schon gut, da man die wirklich heiklen sachen ob der motor usw etwas hat nicht auf anhieb sieht.


      Kannst Du beim ADAC machen. Infos gibt's sicher auf deren Website.
      sehr gut. danke.
      euer ADAC ist denke ich unser ÖAMTC, also genau das was ich suche.
    • Ja kannst das Auto bei Dekra,ADAC,TüV oder Küs (gibt bestimmt noch mehr) durchchecken lassen.
      Kostat glaub ich an die 90 € und dann guckt er, ob der Wagen einen Unfall hatte und natürlich die normale TüV Abnahme. Ein Termin vorher zu vereinbaren kann nicht schaden.
      Vielleicht kann das in dem Fall auch der Händler für Dich übernehmen.

    • wenn ich den wagen bei einem händler kaufe, kann ich dem doch vertrauen wenn der sagt er ist unfallfrei, oder? soll ich lieber doch auch beim händler eine unabhängige beratung einholen? wenn ich ihn von jemanden privat kaufe, will ich ihn auf jeden fall checken lassen. das ist mir die ~90€ wert.

    • Der Händler muß dich über Unfälle informieren.
      Einen Garantieschein, daß er das tut gibt es natürlich nicht. Ich denke wenn Dir bei dem Händler alles sauber vorkommt kannst Du auch ohne die unabhängig Prüfung kaufen, allerdings ist es nicht unüblich die TüV Abnahme mit dem Kuden zu machen.
      Dann kannst Du mal fragen, ob der die Lackdicke mitprüfen kann. Dann wirst Du festellen, ob der Wagen mal nachlackiert wurde (klares Zeichen für einen Unfall).
      Am besten vorher telefonisch den Händler ein bißchen ausquetschen und dann erst angucken.
      Meist schließt man so schon einen Großteil der faulen Autos aus.

    • Bis ende des Jahres hast ja noch ein wenig Zeit, und bis dahin kannst ja vielleicht Glück haben das die Preise weiter sinken.
      Du kannst ja bei Volkswagen.de nach Autos von Betriebsangehörigen suchen. Jedenfalls ist die Auswahl dann und wann nicht so schlecht..

      Gruß Frank

    • naja, ab mitte september werde ich mich wirklich intensiv um den golf umsehen und wenn ein passender in sicht ist auch zuschlagen. meinst du dass bis dahin die preise wirklich sichtbar fallen?

      über 9000€ wollte ich eigentlich nicht ausgeben, besser natürlich weniger. aber dafür müsste sich eigentlich das was ich will ungefair ausgehen, zumindest in DE.

    • das mit den 9000 wird vielleicht etwas knapp für nen wagen unter 100tkm und der ausstattung..

      ich hab für meinen 115ps tdi mit 120.000 noch 8000 ocken bekommen (hat so ungefähr die ausstattung gehabt wie du oben beschreibst, winterpaket, technikpaket, sportsitze,...

    • Original von maert
      das mit den 9000 wird vielleicht etwas knapp für nen wagen unter 100tkm und der ausstattung..

      ich hab für meinen 115ps tdi mit 120.000 noch 8000 ocken bekommen (hat so ungefähr die ausstattung gehabt wie du oben beschreibst, winterpaket, technikpaket, sportsitze,...
      na das hört sich doch gut an...500€ mehr, dafür ein paar km weniger und er wäre perfekt für mich :D


      noch eine wichtige frage:
      nach welchen motor sollte ich mich am besten umsehen? unter 1,8l will ich nichts, da auch noch ein chip rein soll. gibt ja 1,8, 1,9 usw
      beim 2,0 habe ich gehört dass der verbrauch von benzin und öl zum teil ziemlich hoch sein sollen. welcher ist wohl am besten? da eben auch noch ein nettes chiptuning rein soll, sollte der motor nicht schon von original von der leistung her ziemlich oben sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -ZERO- ()