Muss zum Tüv angst das Auto still gelegt wird !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Muss zum Tüv angst das Auto still gelegt wird !

      Hallo zusammen,

      mus zum Tüv mit meiner MHV ...
      habe nen Geraden Bösen Blick dran geschweisst, hat wer so nen vergleichgutachten oder ne kopie bzw foto von seiner eintragung ?
      ist super wichtig...
      Wurde angehalten wegen folie vorne, nun muss ich in 7 tagen alles abgenommen haben und folie runter (habe schon 2 ersatz scheiben)
      Nur habe ich angst das das Gewindefahrwerk zu tief ist, 5CM Bodenfreiheit habe ich meinte der bulle und ich muss 8- 11 haben
      so nen arsch der kerl.-..

      BITTE HELFT MIR ... Ahhh

      ALSO ICH BRAUCHE WAS ZUM VORZEIGEN DEM TÜV FÜR DIE MHV (gerader Böser Blick)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dragon2k ()

    • Sorry ...aber Fahrwerk zu tief...nicht eingetragene MHV...Folientönung vorn...und dann rumjammern das du Angst hast das dein Auto stillgelegt wird? :O Ne echt mal...dafür hab ich kein Verständnis du bist schließlich das Risiko eingegangen! 8o Mach mit der MHV ne Einzelabnahme so wie es auch gedacht ist,schraub das Fahrwerk entsprechend hoch...vergiß in Zukunft Scheibentönung vorn...dann brauchste auch keine Angst mehr zu haben. :D

    • wie bereits gesagt, fahrwerk hochschrauben ist ja nun kein ding, scheibenfolie (hast ja gesagt das du ersatzscheiben hast) musst du wissen, und mhv einzelabnahme (schreib doch mal oli an)

      Gruß
      Kai :D

    • Warum biste nicht gestern einfach zum Jäger gefahren? :rolleyes:

      Frag mal den Mike der hatte doch seinen Schein mal eingescannt. Da müsste also auch der Böse Blick mit drin sein!

    • also mit meiner mhv eintragung wirst du glaube ich in diesem fall nicht weit kommen - ist als "mhv in blech ohne beeinträchtigung der lichttechnischen einheit" eingetragen. tut mir leid


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • Seh da auch kein Problem.
      FW hoch drehen, tönung raus (oder scheiben wechseln) und Einzelabnahme bei der MHV und brauchst keine Angst mehr zu haben :)

      Gruss Dirk

    • ich dachte es gibt nicht zu tief ?!?! :O

      Hauptsache die Scheinwerfer haben den richtigen Abstand zum Boden.
      oder lieg ich da falsch?

      Und wer Folie an die Frontscheibe klatscht, gehört für mich erschossen! :rolleyes:

    • Original von niZER
      ich dachte es gibt nicht zu tief ?!?! :O

      Hauptsache die Scheinwerfer haben den richtigen Abstand zum Boden.
      oder lieg ich da falsch?

      Und wer Folie an die Frontscheibe klatscht, gehört für mich erschossen! :rolleyes:


      Hehe doch es gibt zu tief ... musst 8-11cm Bodenfreiheit mit Tragenden Teilen haben. Aber der eine Tüv trägt das ein der andere das ... und wenn der Polizei das alles nicht gefällt dann kann sie dich trotzdem wieder zum Tüv schicken, egal ob´s schon eingetragen ist oder nicht.

      Naja also kommt auf die Folie an die vorne geklebt ist, wenns jetzt dieses ganz helle Silber ist dann find ich das net schlimm, aber schwarz ?!?! Naja.
    • Original von aNNa
      Original von niZER
      ich dachte es gibt nicht zu tief ?!?! :O

      Hauptsache die Scheinwerfer haben den richtigen Abstand zum Boden.
      oder lieg ich da falsch?

      Und wer Folie an die Frontscheibe klatscht, gehört für mich erschossen! :rolleyes:


      Hehe doch es gibt zu tief ... musst 8-11cm Bodenfreiheit mit Tragenden Teilen haben. Aber der eine Tüv trägt das ein der andere das ... und wenn der Polizei das alles nicht gefällt dann kann sie dich trotzdem wieder zum Tüv schicken, egal ob´s schon eingetragen ist oder nicht.

      Naja also kommt auf die Folie an die vorne geklebt ist, wenns jetzt dieses ganz helle Silber ist dann find ich das net schlimm, aber schwarz ?!?! Naja.


      Ich glaube 8 cm bei Gewinde FW und 11 cm bei normalem FW.
      Oder ist es grad umgekehrt??

      Gruss Dirk

    • Original von Fantasy
      Original von aNNa
      Original von niZER
      ich dachte es gibt nicht zu tief ?!?! :O

      Hauptsache die Scheinwerfer haben den richtigen Abstand zum Boden.
      oder lieg ich da falsch?

      Und wer Folie an die Frontscheibe klatscht, gehört für mich erschossen! :rolleyes:


      Hehe doch es gibt zu tief ... musst 8-11cm Bodenfreiheit mit Tragenden Teilen haben. Aber der eine Tüv trägt das ein der andere das ... und wenn der Polizei das alles nicht gefällt dann kann sie dich trotzdem wieder zum Tüv schicken, egal ob´s schon eingetragen ist oder nicht.

      Naja also kommt auf die Folie an die vorne geklebt ist, wenns jetzt dieses ganz helle Silber ist dann find ich das net schlimm, aber schwarz ?!?! Naja.


      Ich glaube 8 cm bei Gewinde FW und 11 cm bei normalem FW.
      Oder ist es grad umgekehrt??


      is ja wohl egal ob gewinde oder festfahrwerk!
    • Ich denke, deine Angst ist berechtigt... auch wenn du nur die Scheiben überprüfen lassen mußt und nicht auf die Grube kommst kannst du Probleme bekommen.

      Sieh zu das dein Wagen verkehrsgerecht wird bis zu dem Termin sonst darfste wohl heim laufen ;)

      Was die MHV betrifft so würde ich es evtl. riskieren und gleich zu Beginn beim TÜV sagen, das du sie vor wenigen Tagen erst montiert hast und sie gleich noch mit Eintragen möchtest wenn du schonmal da bist....

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator

    • @BennY
      hmmm.
      Dacht ich habe es mal irgendwo gehört.
      Aber eigentlich ist es ja egal welches FW drin ist..
      Welcher Abstand stimmt dann?

      Gruss Dirk

    • Original von BennY-
      Original von Fantasy
      Original von aNNa
      Original von niZER
      ich dachte es gibt nicht zu tief ?!?! :O

      Hauptsache die Scheinwerfer haben den richtigen Abstand zum Boden.
      oder lieg ich da falsch?

      Und wer Folie an die Frontscheibe klatscht, gehört für mich erschossen! :rolleyes:


      Hehe doch es gibt zu tief ... musst 8-11cm Bodenfreiheit mit Tragenden Teilen haben. Aber der eine Tüv trägt das ein der andere das ... und wenn der Polizei das alles nicht gefällt dann kann sie dich trotzdem wieder zum Tüv schicken, egal ob´s schon eingetragen ist oder nicht.

      Naja also kommt auf die Folie an die vorne geklebt ist, wenns jetzt dieses ganz helle Silber ist dann find ich das net schlimm, aber schwarz ?!?! Naja.


      Ich glaube 8 cm bei Gewinde FW und 11 cm bei normalem FW.
      Oder ist es grad umgekehrt??


      is ja wohl egal ob gewinde oder festfahrwerk!



      Hi,

      AALSOO....,

      die 8 - 11cm Bodenfreicht ist egal bei welchen Fahrwerk !!! Es gibt eine RICHTLINIE, kein Gesetz das man an starren Bauteile (Achse zB) min 8cm und an beweglichen Teilen (Plastikspoiler zB) 7cm Bodenfreiheit haben soll !!!

      Gesetz ist, 50cm von Scheinwerferunterkante bis Boden !!! Das ist Fakt !!! Das andere ist bloß eine Richtlinie, die nicht eingehalten werden muss wenn dir der TÜV das Gewinde zB tiefer einträgt, hauptsache es unterschreitet nicht die 50cm zur Scheinwerferunterkante. Das Gesetz gibt es seit 2000 glaube ich, bin mir aber nicht sicher... .

      MfG Stefan
      MfG Stefan