kein standlicht obwohl birne + sicherung ok?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • kein standlicht obwohl birne + sicherung ok?!?

      hallo meine beiden standlichter tun nichts und genau so das rücklicht auf der beifahrerseite

      ich habe alle birnen ersetzt und die sicherungen getestet. tatsächlich war eine birne und eine sicherung defekt. nun ist aber alles ok und die 3 lichter gehen trotzdem nicht

      was kann ich denn nun noch testen :O

    • der lichtschalter schaltet direkt 12V auf die linke seite (stanlicht + rücklicht), rechte seite (stanlicht + rücklicht) sowie auf die instrumentenbeleuchtung. erst hinter dem lichtschalter erfolgt die absicherung. du hast also für das gesamte standlicht 3 sicherungen. die würde ich als erstes alle mal prüfen. da eine lampe brennt wird auf dieser seite ein anderer fehler vorliegen..evtl ein oxidierter kontakt an einem stecker oder sowas. dazu einfach mit nem spannungsmesser erst an der sicherung, dann an den steckern und letztenendes an der lampenfallung messen ob 12V anliegen. um auszuschliessen das der lichtschalter einen kontakt nicht mehr richtig schaltet, könntest du nochmal parklicht testen ob das richtig funktioniert.