Standheizung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Standheizung

      Hiho Leute.

      Das thema ist momentan bischen unpassend, da noch sommer ist, aber habe leider heute erfahren, dass wir hier kein carport bauen werden und ich mir dann eine standheizung holen will. Möchte natürlich auch keine rabatte usw. verpassen, da es ja normal am besten ist was zu kaufen, wenn die nachfrage ziemlich gering ist! Also ne Standheizung im sommer :D

      Jetzt meine fragen:

      - Welchen TYP bei Webasto sollte man verbauen?
      - Wann gibt es die besten rabatte von VW oder z.b von Bosch?
      - Kann man sowas selber einbauen, wenn man bischen ahnung hat?
      - Überhaupt sinnvoll, da ich nur 8km ins geschäft habe und ich gelesen habe, dass die standheizung normal nur so lange an sein soll, wie lange der weg der fahrt danach ist?
      - Andere Hersteller zu empfehlen?
      - Preise ungefähr mit/ohne einbau?
      - Platz beim jubi GTI?
      - Erfahrungen?

      Hoffe zu dieser jahreszeit will sich einer gedanken über ne standheizung machen :)

      Danke für paar tips.

      Tschau
      Markus

    • Ich hab meine letzten Herbst einbauen lassen, denn um diese Zeit herum gibt es immer Sonderangebote.
      Werkstatt is direkt Vertagshändler von Webasto und die machen dort nur Standheizungen und Klimaanlagen.
      Extra Rabatt gab es noch für ADAC-Mitglieder ;) !
      Ich wollte die auch erst selbst einbauen, nur hätt mir die Standheizung einzeln fast genauso viel gekostet wie Heizung+Einbau.
      Mit der Heizzeit hast du vollkommen Recht --> nur solange heizen, wie man mindestens danach fährt!
      Die Preise schwanken auch sehr stark, da das vom Heizungstyp und von der Werkstatt abhängig ist.
      Wenn den Auto direkt neben deinem Haus steht, dann gibt es soch noch eine andere Version, die über den Hausstrom angeschlossen wird ;) . Guck dazu mal bei Webasto!

    • Hallo Markus
      Also - ich habe seit 3 Jahren eine Webasto Thermotop E in meinem Variant und bin superzufrieden.
      Kein Eiskratzen mehr, aber auch im Sommer nicht zu verachten, da man den Motor vorwärmt und bei entsprechender Einstellung der Climatronic zwar nicht kühlt, aber doch die Außenluft ins Auto pustet und somit nicht den "Sauna-Schock" mehr erlebt !!! Sehr von Vorteil, da man dann nur noch so ca 3-5 Minuten braucht, um dem Wagen mit der Klima auf eine vernünftige Innenraumtemperatur zu bekommen.
      Die Anlage läuft bis jetzt ohne Probleme und hat mich mit Einbau komplett 2400 DM (is ja schon ein bißchen her) gekostet.
      Ein Platzproblem sollte es für Dich nicht geben, da man sie (wie bei mir) im linken Radkasten verbauen kann und wenn Du kein Xenon drin hast, besteht auch die Möglichkeit sie in die Stoßstange zu integrieren.

      Zum Ausweichprodukt kann ich nur sagen, dass mein Vater eine Eberspächer (ein Jahr alt) in seinem AUDI und diese läuft viel lauter und hat eine Fernbedienung, die die größe eines Handys hat, während meine FF so groß wie eine "normale" Fernbedienung, also wie zB die orig. Fernbedienung für die ZV (halb so dick).
      Ich habe damals die Variante mit Uhr (3 Zeiten programmierbar) und zusätzlich mit Fernbedienung gewählt, deswegen auch der vergleichsweise hohe Preis, denn die FF kostete 600 DM Aufpreis.
      Sollte ich mir nochmal eine neue kaufen, würde ich die Uhr weglassen. Die ist zwar praktisch für die "festen Zeiten" (zur arbeit, Feierabend, ...) aber wenn man Abends mal bei nem Kumpel sitzt hat man kein Bock auf die Uhr zu schauen und zu sagen ich muss jetzt los, weil mein Auto jetzt gerade warm ist. Und mit (bis zu) 1200m Reichweite kann der Wagen auch in der Innenstadt ein paar Straßen weiter stehen, ohne dass es zu Funktionsproblemen kommt.

      So - fast ein Roman geworden :D


      Gruß Ulli

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ulli16vg60 ()

    • Hiho

      Danke schonmal für eure infos.

      War heute bei VW und hab ölfilter gehohlt und gleich mal gefragt, wann es wieder solle aktionen gibt. Verkäufer meinte normal so september.

      Werde ich mal sparen und schauen, dass ich keine angebote verpasse.

      Wird wahrscheinlich ne webasto mit zeit und fernbedienung, denke ich.

      Ist ja noch bischen zeit :)

      Tschau
      Markus