GFK oder MDF Kofferraumausbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GFK oder MDF Kofferraumausbau

      Hi ihr,

      bin am überlegen ob es diesen Winter nen schönen GFK oder MFD Kofferraumausbau für meinen Golf gibt!

      Hab davon leider nicht so viel Ahnung, deswegen frage ich euch mal ob ihr mir mal nen paar Vorteile und Nachteile von:

      a) GFK
      b) MFD

      nennen könntet! Wäre echt nett und es würde mir weiterhelfen!

      Desweiteren meine Frage, kennt ihr ein paar Firmen die GFK und/oder MFD Ausbauten machen??? ( Evtl. sogar in Hessen ) ???

      Hab evtl. an so etwas gedacht:

      Bilder:



      Halt nur für nen Golf, ist ja klar!



      Oder so etwas:

      eBay Link:

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…4268&item=4560183281&rd=1

      Danke euch schonmal!

      Gruß
      Christian ;)

    • meinst du vielleicht MDF ?

      also MDF is auf jeden fall mal stabiler als GFK aber mit GFK kannst du halt auch schönere Formen (Rundungen etc) bekommen ...

      in (63820) Elsenfeld gibts ne Firma die macht das sehr gut!
      die bauen immer die Showcars für Rockford ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von t0xiC ()

    • Hallo Crixx,

      also kann dir nur mal ans Herz legen das man für MDF ausbauen für das Bassgehäuse ab 19mm MDF nimmt. 16 ist zu dünn.

      wenn du was mit GFK machen willst übe das erst davor. es ist wenn man nen bisschen geschick hat echt nicht schwer.

      Grobe Holzunterkonstruktion basteln,
      Mit Stoff (alter Leintuch) bespannen
      Mit Harz tränken und dann Glasfaser druf.

      Leg dir mal das carhifi-forum.de ans herz sehr gut was das angeht.


      grüße

    • MDF vs. GFK... MDF mehr etwas für den Alltag...GFK mehr für Show...MDF für "normale grade Formen"...GFK für wirre,runde und verschlungene Formen...MDF besser Klang....GFK Gewichtsersparnis.

      Selber mit GFK nen Ausbau machen ist nicht so leicht und verschlingt gut Zeit und Geld vorallem weil auch noch gelackt werden sollte.MDF oder auch OSB- Ausbauten kann man auch sehr schnell selber bewerkstelligen und dann halt beledern oder so.

      Ich finde beide Varianten schön aber man muß sich halt im Klaren sein was man will...reine Show oder noch etwas Alltagstauglichkeit!

      Ich hatte mich bei meinem Ausbau für einen mit Holz und Leder entschieden der schlicht und zeitlos ist mit noch halbwegs vorhandener Ladefläche(für 1 Kasten Getränke) sowie Stauraum hinter zwei Klappen und hinter der Rücksitzbank. ;) Arbeitszeit für meinen Ausbau samt Belederung und Dämmung(hab alles in Eigenregie gemacht) ca. 24 Arbeitsstunden bei ca.150€ Materialkosten.



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()