car pc oder was sonst? +was sagt ihr zu meiner idee

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • car pc oder was sonst? +was sagt ihr zu meiner idee

      hi leutz

      also mein radio zeigt kein bild mehr ;(

      is ein sony mp80 deswegen:

      soll ich mir nen car pc bauen?
      soll ich mir nen fertigen aus ebay holen?
      nen schleppi einbauen?
      ...


      also was ich gerne damit machen würde:

      musik hören, eh klar
      mp3, eventuell dvd, eventuell navi...


      die idee:

      schlepptop einbauen (bin edv händler), kleinen touch in die mittelkonsole, kleine externes laufwerk ins a-brett einbauen, spannungswandler, und ne gps maus

      also schleppi um die 650 exkl.
      +touch 120 exkl.
      +ext. laufwerk 100exkl.
      +gps maus?!?

      dann komm ich so um die 1000 euro davon

      jetzt meine fragen:
      hat das wer gemacht?
      und welche gps maus nehmen?
      und welche navi software für aut?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von steve16v ()

    • hier hast du erst mal den link zu einem guten carpc forum
      du mußt noch an ein paar sachen denken wie bekommst du den ton vom rechner zu den boxen. ich glaube nicht das du mit 120 euro für einen touchscreen hin kommst. gps empfanger gibt es viele ich habe ein fortuna u2 und bin sehr zufrieden. software gibt es ne menge zum teil auch freeware. du merkst das ist ein umfangreiches thema.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MacBeth ()

    • ups
      hatte gar ned daran gedacht ;)

      hab ja dann keinen verstärker mehr ;(

      hmm dann muss ich entweder nen verstärker nehmen (4-kanal und 2 kanal)

      oder über irgendwas raus fahren
      hmmm

      hast du es bei dir verwirklicht?

    • naja, schleppi...
      Problem sind die boot-zeiten... car-pc bootet extrem schnell, der ist extra dafür ausgelegt...
      Laptop, PC, etc bootet nich soooo schnell, d.h. da kanns dann schon mal ne halbe minute bis minute (progs müssen ja auch gestartet werden) dauern, bis dein "radio" anspringt...

    • mein erster thread als golf IV eigentümer! ich habe mein auto letzten donnerstag gekauft! (hatte früher golf II)

      tunertricks.com/blog/index.php?p=40

      also ich baue mir eventuell so was ein... der mac mini ist ideal weil er so klein und kompakt ist, na gut ich hab mir auch überlegt einen nano-itx kiste zuzulegen, auf jeden fall, die seite hat echt gute links und ist auch recht gut beschrieben.

      im moment ist mein golf clean, und ich fahre in zwei wochen in die USA um dort ein par sachen zuzulegen. der typ auf tuner tricks hat es mit einer modularen front platte das problem mit dem touchscreen und dem radio gelöst, aber ich weiss ja nicht wie ideal das ist. es gibt ja auch eine möglichkeit einenen JVC 7010 zu kaufen, das teil ist echt billig und sehr funktionsumfangreich, aber hat leider nur SVIDEO eingänge :( entweder man macht es mit dem modularen alpine (das war ja im dach montiert) oder man sucht einen ausklappbaren in dash mit usb touch und VGA eingang. das kann ja eigentlich ganz teuer werden, auch wenn man es zu händler preisen in amiland kauft. habt ihr irdendwelche ideen?

      nun, ich werde mir undebedingt auch zwei endstufen zulegen, bass, und der pc muss ja auch irgendwo rein. nur wo das ganze zeug hinstauen? ich habe im moment kein anderes auto und bin viel unterwegs mit sachen und so und da muss ich eine lösung finden dass nicht gleich den ganzen kofferraum beschlagnamt :D hat jemand eine gute lösung gefunden? vielleicht alles am bass ran schrauben? oder vielleicht ein plexiglas gehäuse mit den endstufen und pc (beim abklappen der sitze ist ja ne kleine stufe vorhanden) und den bass oberndrauf festschrauben? ich will ja nicht ohne reserve rad auf der autobahn unterwegs sein...

      man könnte ja den pc im handschufach verstecken, nur ist das problem ob es da rein passt??? den mac mini brachte der typ vom tunertricks rein aber geht das auch irgendwie anders?

    • Naja, dann will ich mich auch mal melden, denn ich hab schon seit einiger Zeit nen PC drin.

      1. Ob Laptop, ATX PC, MiniMac, fertiger CarPc etc..... Spielt keine Rolle und hat auch keinen Einfluss auf die Ladezeiten. Denn diese hängen nur von den Komponenten und der Installation ab - ein fertiger InDash CarPC bootet auch ganz normal.

      2. Kommst du mit 120€ für einen Touch nicht weg ( es sei denn du produzierst die Dinger selbser :D ).

      3. Sound halt entweder über ein Radio ( welches dir abgeraucht ist ;) ) oder über die Endstufe ( so hab ich es, funktioniert astrein ).

      4. Einfach mal so nen Spannungswandler dranhängen wird nix - wie willste den Rechner ankriegen ( brauchste ITPS, Carnetix und Co. siehe Car-Pc.info )

      Wie du siehst: alles nit so einfach. Aber wenn du so 1500€ einplanst, lässt sich damit schon ein gut funktionierendes Grundsystem auf die Beine stellen. Informier dich einfach mal auf car-pc.info.

      Gruß,
      VipViper2000