Passt R32 Stabi an TDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Passt R32 Stabi an TDI

      Hallo passt der R32 Stabi an einen TDI PD kennbuchstabe AJM in verbindung mit einem KW Gewindefahrwerk Variante 1?

    • hat der R32 den gleichen Stabi wie ein TDI 4Motion?

      Wenn nicht: Lohnt sich der Umbau um den Wagen das rollen etwas abzugewöhnen?

    • Original von f1homy
      hat der R32 den gleichen Stabi wie ein TDI 4Motion?

      Wenn nicht: Lohnt sich der Umbau um den Wagen das rollen etwas abzugewöhnen?


      :O

      Gruß
      Kai :D

    • Das Eibach Anti-Roll-Kit ermöglicht eine Verfeinerung der Fahreigenschaften des Fahrzeugs. Die Seitenneigung bei Kurvenfahrten und schnellen Richtungswechseln wird reduziert, das Fahrverhalten wird sportlicher und die Stabilität erhöht.


      Er möchte ein besseres Fahrverhalten auf gut Deutsch !
    • Richtig erfasst! =)

      Dachte das "rollen" ein gängiger Begriff wäre. ;)

      Das Eibach Anti-Roll-Kit gibts leider nicht für den TDI 4Motion. H&R bietet was an, aber der Spass kostet ~320€. 8o

      Ist mir für einen Stabi dann doch zuviel, deshalb die Frage bzgl. des R32 Stabis.

    • er verbessert das fahrverhalten sicherlich erheblich, da die seitenneigung in den kurven durch den stabi minimiert wird.
      ich hab ihn auch drin. SUPER !!

      TDI
    • Original von Wingmaster
      er verbessert das fahrverhalten sicherlich erheblich, da die seitenneigung in den kurven durch den stabi minimiert wird.
      ich hab ihn auch drin. SUPER !!


      Das ist mir schon klar, aber Du fährst ja einen 2WD. Ich fahre von Haus aus einen 4WD und möchte gern wissen ob der Unterschied von meinem 4WD Stabi zum R32 so groß ist.

      Wenn ja, dann hol ihc mir so einen! Was kostet das Ding denn bei VW?