B-Säule quitscht?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • B-Säule quitscht?!?

      Hallo Jungs,

      mein Auto quitscht mich mal wieder voll.
      Diesmal kommt aus der Richtung der linken B-Säule?!?!

      Hat einer einen Plan was das sein könnte und wie man das weg bekommt ???

      Ich glaub ich fahr demnächst mit so Ohrenstöpseln rum :(


      Gruß aNNa & ihr Quitsche-Gölfchen

    • Hab ich erst seit ner woche oder som zudem quitscht die Tür auch voll wenn ich die auf mache da hilft aber doch bestimmt einfach irgendwas schmieriges an der richtigen stelle oder??

      Gruß aNNa & ihr Quitsche-Gölfchen

    • Hallo
      Es könnte der Türschließbügel sein,das Verchromte
      Teil was an der B-Säule angechraubt ist.der Bügel
      könnte sich auf der Grundplatte gelockert haben,
      dadurch arbeitet die Tür im Schloß und verursacht
      das Quitschen, die Tür reibt am Türgummi.
      Gruß Harry

    • Das gleiche hatte ich auch an beiden Seiten. Hab dann die Türzapfen und das Loch kräfitg mit Silikonspray eingesprüht und damit wars dann auch komplett weg. Probiers einfach mal damit!