Golf 4 Akku sirene nachrüsten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 Akku sirene nachrüsten?

      Hallo

      hat jemand von euch schon mal die original VW golf 4 Akku Sirene nachgerüstet? Wenn ja wo wird diese verbaut und wie wird sie angeschlossen ?

      Besten Dank schon im Vorraus

      MFG

      Thomas Pflieger

    • Generell muß die Zuleitung für die normale Alarmhupe am Komfortsteuergerät umgepinnt und eine zusätzliche Masseverbindung hergestellt werden. Montiert wird die Akkusirene am gleichen Platz wie die normale Tröte.

      Ich bin aber nicht sicher, ob jedes Komfortsteuergerät die Akkusirene ansteuert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MickyV5 ()

    • Hallo


      Danke für die schnelle Antwort ist das hier die Akku sirene?




      Für was ist dann eigentlich noch die Halterung nebenan ?

      Hat da evtl jemand nen Schaltplan wie man das Ding anklemmt?

      MFG

      Tom

    • Elektronische Sirene für Diebstahlwarnanlage

      Servus
      Ja ich weiß ein seeeehhhhrrrr alter Thread,
      doch da ich hier im Forum nicht wirklich alles gefunden habe was ich gesucht habe, knüpfe ich hier mal an und fasse zusammen:
      Ich hab das ganze nämlich endlich bei meinem 99er Bora mit 1J0 959 799 AH Komfortsteuergerät (KSG) nachgerüstet:

      Zunächst werden diese Teile benötigt:
      1j0 951 605 oder 1j0 951 605A Elektronische Sirene für Diebstahlwarnanlage
      (Neu ca. 110€ oder ab 18€ bei eBay)
      1J0 973 703 oder 3D0 973 703 Flachkontaktgehäuse mit Kontaktverriegelung
      Ca. 3€ bei VW
      2mal 000 979 131 EA Einzelleitungen mit je 2 vergoldeten Kontakten
      Ca. 2,20 das Stück bei VW

      Für das ganze muss mindestens ein Kabel von der neuen Alarmhupe zum Komfortsteuergerät (KSG) gelegt werden!

      Der Stecker an dem neuem Signal Horn hat die Belegung:
      Pin 1 (schwarz/gelb): geht zu dem 15 Poligem Stecker am KSG an Pin 6 (T15/6)
      An der Stelle dürfte noch kein Kabel sein, also erst mal den Stecker vom KSG ab, und dann entriegeln, sodass Ihr eines der oben genannten Flachkontaktgehäuse reinstecken könnt.
      (Bei den 1C0…. Steuergeräten an Pin 3 vom KSG)
      Pin 2 (braun): geht an Masse (z.B. vom alten Stecker unterm Wasserkasten)
      Pin 3 (rot/gelb): An Plusklemme 30 oder T15/12 am KSG dazu klemmen

      Das neue Signalhorn sollte am besten dahin wo die alte Signalhupe zu finden ist.
      - Abdeckung Innenraumluftfilter ab
      - Abdeckung der Muttern der Wischerarme ab
      - Mutter der Wischerarme rausschrauben
      - Viel Spaß beim „abziehen“ der Wischerarme ;)
      - Diese zwei Seitenteile vom Wasserkasten und den Wasserfänger raus
      - Wischergestänge raus (Stecker abziehen nicht vergessen)

      Nun muss auf jeden Fall noch das KSG auf das „neue“ Signalhorn umprogrammiert werden.
      (Obwohl ich z.B. schon DWA mit IRÜ und Memory hatte)
      Das Ganze ist so wie bei der Geschichte mit „Fenster schließen per FFB“.
      Dazu sind in den drei Zellen: 04285 04291 04297 im KSG die Werte zu ändern.
      (Login 19283 nicht vergessen)
      Wenn euer Signalhorn auf Deutschland steht, sollte dann in den Zellen im KSG jeweils 64 Dezimal stehen.
      Wenn Ihr das Ganze dann bei den drei Zellen auf 80 Dezimal ändert, sollte nun alles so weit funktionieren.
      Später könnt Ihr ganz einfach auf Kanal 10 die anderen beiden Länder Einstellungentesten ;)

      Wichtiger Tipp:
      Das neue Signalhorn noch nicht anschließen, bis Ihr die neuen Werte ins KSG eingegeben habt!!!
      Das Teil bläääääährt wirklich noch, auch wenn der Stecker ab ist!!!
      (Entschuldigung meine lieben Nachbarn!)
      Ich sollte noch erwähne, das ich die ganzen Infos von Google und auch aus anderen Foren habe.
      Vielen Dank für Eure Super Arbeit.
      Na dann frohes Basteln…
      mfg

      --- Es ist mir bewusst, dass die Beiträge auf die ich antworte teileweise sehr alt sind, aber das sind andere Sachen auch, sowie mein Bora, ich oder GolfIV.de ;) ---

    • so ich muß diesen alten Thread nochmal vorholen,erstmal Danke für die gute Anleitung.
      Nun meine Frage,sind die Umcodierungen in den 3 Zellen bei den 1C0... Steuergeräten genau die selben oder muß es in anderen Zellen gemacht werden.
      Habe den Umbau schon hinter mir es geht jetzt nur noch um diese Umcodierung in diesen 3 Zellen.
      Würde mich über eine rasche Antwort freuen weil ich es endlich hinter mir bringen will...

    • Servus

      Bei dem 1C0... KSG musst Du die Zellen:

      04367, 04368 und 04369

      umcodieren.
      (Login 19283 nicht vergessen)

      Wenn Deine Sirene auf Deutschland eingestellt ist, sollte dort der Wert 64 drin stehen.
      Denn musst Du dann auf jeweils 80 ändern. :)

      Alle Angaben ohen Gewähr!

      Frohes basteln.

      mfg

      P.S.: Gib mal bitte Feedback ob es funktioniert!

      --- Es ist mir bewusst, dass die Beiträge auf die ich antworte teileweise sehr alt sind, aber das sind andere Sachen auch, sowie mein Bora, ich oder GolfIV.de ;) ---

    • @ JettaIV

      War das jetzt Zufall das du die Werte parat hattest oder hast du noch diverse andere interessante Werte fürs 1C und auch fürs 1J ?

      Hab mir im laufe der Zeit eine kleine Fibel angelegt. Eventuell hast du ja für mich noch was interessantes zum ergänzen ;)

      Gruß nightmare

    • JettaIV schrieb:

      Servus

      Bei dem 1C0... KSG musst Du die Zellen:

      04367, 04368 und 04369

      umcodieren.
      (Login 19283 nicht vergessen)

      Wenn Deine Sirene auf Deutschland eingestellt ist, sollte dort der Wert 64 drin stehen.
      Denn musst Du dann auf jeweils 80 ändern. :)

      Alle Angaben ohen Gewähr!

      Frohes basteln.

      mfg

      P.S.: Gib mal bitte Feedback ob es funktioniert!

      Danke auf die Antwort habe ich gewartet,natürlich werde ich dir Rückmeldung geben ob es funktioniert oder nicht...
    • so ich sollte mich ja nochmal melden...
      ich war heute bei meinem Codierer der hat auch die Werte ist KSG geändert nur leider geht die Hupe nicht,er hat wie geschrieben die Werte auf 80 Dezimal geändert,trozdem bleibt die Akkuhupe stumm :thumbdown:

      Ich selber habe dann nochmal mit VCDS den Fehlerspeicher ausgelesen und da standen dann folgene Fehler drin:

      2 Fehlercodes gefunden:

      01134 Alarmhorn(H12)
      49-00 - keine Kommunikation
      00928 Schließeinheit für Zentralverriegelung Fahrerseite
      27-00 - unplausibles Signal

      Die Teilenummer von KSG ist 1C0 959 799 B

      so jetzt meine Frage:was hab ich denn falsch gemacht?
      Falsch verkabelt?
      Falsch codieren lassen?
      oder,oder???

    • High

      Das in Deinem KSG etwas von Alarmhorn(H12) steht, spricht eigentlich dafür,
      dass die Codierung nun richtig ist, denn das alte Signalhorn (welches Du vorher hattest) wird mit H8 bezeichnet.

      Was sieht es aus wenn Du mit Deinem VCDS im KSG auf Kanal 10 gehst?

      Ich würde mal auf die Verkabelung tippen.

      Hast Du bei Deinem 1C0 KSG wiklich den Pin 3 verwendet?
      Wo hast du die anderen beiden Kabel abgegriffen?

      mfg

      --- Es ist mir bewusst, dass die Beiträge auf die ich antworte teileweise sehr alt sind, aber das sind andere Sachen auch, sowie mein Bora, ich oder GolfIV.de ;) ---

    • also die Ländereinstellungen hatte ich probehalber mal geändert,aber ohne Auswirkung...
      verkabelt habe ich so wie du geschrieben hattest,
      Pin 1 vom Stecker auf Pin 3 vom KSG
      Pin 2 an Masse
      Pin 3 an Klemme 30 (unter dem Relaisträger 15/30/30 etc)

    • Hmmmm

      Eigentlich ist es ein gutes Zeichen, wenn Du nach der Codierung die Ländereinstellungen ändern kannst.
      (zumindest was die Codierung angeht)

      Solltest Du z.B. im Kanal 10 auf Rest Europa eingestellt haben, so sollte nun in den drei Zellen 48 Dec als Wert stehen.
      112 Dec bei GB

      Aber wie gesagt alle Angaben ohne Gewähr!

      Vielleicht muss man den Pin 15 vom alten Signalhorn noch "tot legen".

      Ich schau am WE mal nach was ich damit gemacht habe.

      Was hast Du für ein Baujahr?

      mfg

      --- Es ist mir bewusst, dass die Beiträge auf die ich antworte teileweise sehr alt sind, aber das sind andere Sachen auch, sowie mein Bora, ich oder GolfIV.de ;) ---