Golf IV Orig. VW-Alufelgen f. Winter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV Orig. VW-Alufelgen f. Winter

      Meinen Golf IV möchte ich auch im Winter mit VW-Alufelgen ausrüsten. Derzeit sind Winter 15-Zoll und Sommer 16-Zoll Felgen drauf. Soll ich bei 15-Zöllern im Winter bleiben - ist dies die optimale Bereifung für vorwiegend Fahrten in die Berge ? Falls jemand aus Österreich (Raum Salzburg bis Linz) seine orig. VW-Alus loswerden möchte - ich nehme gerne Angebote entgegen.
      Danke und Grüsse

    • also für´n winter hab ich mir letztes jahr titan alus geholt (von ATU) die tuns auch und voralem sind sie leicht zu reinigen da sie im 5 Speichen style sind achso sind 15"
      gruß skyliner1987

    • Original von eule
      Für den Winter würde ich keine Alus drauf machen, aufgrund des ganzen Drecks und Salzbelags auf den Straßen.


      Die meisten Alufelgen sind gegen Salz sehr resistent und stecken das problemlos weg! ;)

      Problematisch wird es nur, wenn die Felge einen Bordsteinschaden bekommt und das Salz eine ungeschützte Angriffsfläche hat!

      Für den Winter sind 15 Zöller aber auf jeden Fall ausreichend - je nach Motorisierung und Bremsen dürfen es aber auch 16 Zöller sein! ;)
    • deswgen hatte ich sie ja bei ATU gehollt da ATU sie ja auch als winterfelgen verkauft auserdem hab ich für die Flegen grade mal insgesamt 200 hingelegt (alle 4) und dafür hätte ich auch grade mal ein par vernünftige stahlfelgen bekommen auserdem sehen alus auch im winter immer besser aus als stahl *würg* ne also stahl ist echt nicht mein ding gruß skyliner1987

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von skyliner1987 ()

    • Hiho

      Hab 17" Santa monica für den Winter. Hab ich günstig bei ebay bekommen und da ich eh 16" brauche, wegen den bremsen, habe ich die alu genommen.

      Stahlfelgen in 16" wären nicht viel günstiger gewesen als die santas.

      Würde wieder alus kaufen :)

      Tschau
      Markus

    • Hallo Saxa

      Wenn du 16" Alus fahren möchtest im Winter hätte ich für dich die 7 Speichenalus vom Golf IV V6.

      Kann dir mal ein Bild schicken wenn du möchtest.

      Wenn du die 312er Bremsanlage später mal einbauen möchtest bekommst du mit denen Alufelgen kein Problem denn nicht alle 16" Alufelgen passen auf diese Bremsanlage.

      Gruß Golf IV V6

      Gruß, Golf IV V6

    • Original von Rondras
      Fürn Winter :
      entweder schwarze Stahlfelgen ohne die schicken Radkappen oder
      halt original VW Alus

      Auf keinen Fall so Dinger vom Atu, sehen total billig aus.


      So schlimm ists dann auch wieder nicht. Andere wären froh wenn die solche Felgen im Sommer hätten:



      Sind auch nicht von ATU ;)