LED-Blinker in Spiegel anschließen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • LED-Blinker in Spiegel anschließen

      Abend Leutchen.

      Also bin eben vom genialen VW-Blasen wieder gekommen. Und natürlich bin ich nicht ohne volle Taschen wieder gegangen. Ich habe mir M3 Spiegel mit LED Blinkern gekauft. Nun hab ich aber da doch mal eine Frage. Denn ich habe an den Bilnkern 3 Kabel dran.Schwarz, Blau und Weiß. Ich hab mich schon mal in der Suche erkundigt und weis das ich die am Blinkerhebel anschließen soll. Aber da ist immer nur die reden von Masse und von Plus (rechts/links). Was mach ich mit dem dritten.

      Und wo ich gerade dabei bin. Ich wollte den Bilnker über einen gesonderten Schalter leicht dauer leuchten lassen. so eine art Begrenzungsleuchten.

      1. Darf ich das???

      2. Wie mach ich das?


      Freu mich schon auf eure Antworten.

      Tschau Balu der Bär

    • Hallo,
      sagen wir es mal so:
      Seitenblinker (seitl. Fahrrichtungsanzeiger) und Seitenmarkierungen haben unterschiedliche Abstrahlwinkel und Anbringhöhen und dem entsprechend ist auch die Kennzeichnung auf den Leuchten (müssen von aussen sichtbar sein: SM1 z.B. für seitl. Markierungsleuchten). Und nur für diesen Zweck dürfen sie benutzt werden.
      Also als Blinker gekennzeichnete Leuchten dürfen nur als Blinker eingesetzt werden. Kann bei Verkehrskontrollen zu Nachfragen kommen.