Gewindefahrwerk Einbau, Kosten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gewindefahrwerk Einbau, Kosten?

      Hi! Hab jetzt endlich mein Fahrwerk hier. Leider haben sowohl ATU als auch PitSop den Einbau verweigert, da ich es nicht da gekauft habe. Mein einer VW Händler hat mir am Telefon gesagt, sowas haben die NOCH NIE eingebaut und der andere will zwischen 350 und 450 Euro inkl. Eintragung (telefonische "Zusage", kann sich also noch ändern)
      Was muss ich denn rechnen? Ist 450 Euro gut? günstig? oder teuer? wo würdet ihr es einbauen lassen?
      MFG
      Max, der auf schnelle Antworten hofft, da ich morgen zum Freundlichen fahre und es dann gerne wüsste...

    • Hab bei meinem Audi Händler 300 Euro + TÜV bezahlt...

      Andere Werkstätten hatten sich auch geweigert oder ich habe mich nach dem Gespräch mit denen geweigert... :D

    • 450€ inkl. Eintragung ist definitiv sehr teuer!Bei mir im Umkreis(z.b bei meiner Stammwerkstatt) bezahlt man für Einbau+Abstimmung+Vermessung+Eintragung maximal 300€.

      ATU kann man eh vergessen...die arbeiten meist auf Massenabfertigung!VW direkt würde ich auch meiden da unbezahlbar(salop ausgedrückt).

      Suche dir eine gute kleine freie Werkstatt wenn möglich mit integrierter TÜV oder andere Stationen.

      Ich wäre früher auch nie auf die Idee gekommen zu meiner heutigen Stammwerkstatt zu fahren,aber als ich mitbekommen habe das sie sich schon seit ewigen Zeiten mit VW Tuning beschäftigen und sich um sämtliche Abnahmen kümmern,bin ich doch hellhörig geworden. :)

    • Hi,

      welche VW Werkstatt hat noch nie ein Gewindefahrwerk eingebaut? Jacobs oder Piper ?! Also ich finde das ziemlich schwachsinnig was die da erzählen und teuer noch oben drein.....kennst du den niemanden der ne werkstatt hat etc?!
      Wenn ich ehrlich bin, wären mir selbst 300 Euro zuviel!

      Befolg am besten den rat von SharpShooter und such dir ne kleine Werkstatt...

      cya

    • Dann kannst du ja noch bei VW Jacobs fragen!! Oder auch bei Audi Jacobs....hab schon öfters Vw´s auf deren Bühne gesehen und die bauen zu 100% Gewindefahrwerke ein....die frage ist nur was der Spass kostet!....Aber ruf am besten mal kurz an...

      cya

    • Wie gesagt ich hab knapp 300 bezahlt...

      Berechnet wurde es nach den Audi Stundensätzen minus rausgehandeltem Rabatt...

      Also sollte es in ner anderen Audi Werkstatt nicht viel mehr kosten...

    • ich habe am wochenende mein fahrwerk selbst eingebaut, also 0€ kosten dafür und ich muss sagen, dass es eigentlich recht einfach ist, wer nicht gerade zwei linke hände hat und dazu noch das passende werkzeug (wagenheber und werkzeugkasten) sollte das auch hinbekommen...


      Gruss
      Frank

    • RE: Gewindefahrwerk Einbau, Kosten?

      also ich hab für auspuffanlage + fahrwerk bei nem kumpel 60 € bezahlt :D

      VW wollte dafür 540 € haben

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Brainbug666 ()

    • Ich hab für den Einbau 150€ inkl. Spurvermessen bezahlt. Gemacht wurde das ganze bei HMS-Tuning

      ...aber selbst wer noch NIE ein Gewindefahrwerk verbaut hat kriegt das ohne Probleme hin. Ist ausserdem noch einfacher als ein normales Fahrwerk einzubauen

    • Hi Max

      also ich hab auch 180¤ bezahlt bei einer freien Werkstatt.
      Also ist 180¤ bei Viborg in Ordnung.Ich kenn da jemand vielleicht kann ich da was für dich deikseln.Falls Interesse besteht melde dich.Nr. hast du ja.

      Gruss nofear