Anlagen Erweiterung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Anlagen Erweiterung

      Hallo zusammen,

      ich hab jetzt noch 300-500€ die ich gerne in meine Anlage investieren möchte und hätte gerne von Euch Vorschläge wie ich diese am besten anlegen sollte.

      Im moment sieht das ganze so aus:

      HU: Blaupunkt IVDN 7002
      FS: Rainbow SLX 265 Deluxe
      RS: Boa 2.16a
      Amp: Velocity VPA 4120
      Zusatzbatterie: DETA ORBITAL 900DC

      in Arbeit:: 2x Kicker S12L7 an ESX V-2500C

      Danke schonmal und Gruß
      Jens

    • Wie wärs mit nem neuen Frontsystem, dann die Rainbow nach hinten und die BOA raus =)? Die Endstufe kenne ich nicht, aber wenn die so gut ist wie die alten Velocity bist Du damit bestimmt sehr zufrieden :)

    • Ich bin mir total unschlüssig ob ich etwas zum tauschen Suche oder ob es irgendwelche Komponennten gibt die ich zusätlich verbauen könnte.

    • ne irgendwas technisches :o)

      aber ich glaub auch da gibts nix, dann muss es wohl doch nen neues FS sein, sein so um die 300€ (Neuware).

      Jemand eine empfehlung?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Merrow ()

    • Hast doch alles :D die HU kann auch DVD, oder? Gibt es da irgendwelche Einschränkungen bzgl. keine CD hören beim Navigierenoder so? Dann wäre evtl. ein zusätzlicher DVD-Player interessant, wenn Du viel Navi nutzt und dabei nicht nur Radio hören möchtest :)

      Mit nem anderen Frontsystem solltest Du Dich klanglich aber schon noch verbessern können, und die BOA passen da ja mal gar nicht rein :] das würde ich also bevorzugt überdenken.

    • Ich würde das Rainbow dann nach hinten packen. Die HU kann im moment alles. :o) MP3, CD, DVD, NAVI, leider keine Picture CD
      s. Aber da komm ich drüber hinweg.

    • Danke an alle.

      Ich hab mich jetzt für das Andrian Audio A2 16cm Kompo entschieden.
      Die HTs werden aber diesmal aufgebaut und nicht in die Spiegeldreiecke gepackt.

      die TMT's bekommen ALU-Ringe (Edelstahl ist mir zu schwer), diese werden mit Aluspachtel an den Agregatträger gespachtelt.

      Gruß
      Jens