Wie kann man einen TDI möglichst "günstig" tunen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie kann man einen TDI möglichst "günstig" tunen?

      nabend!

      mich würde mal intressieren wie man einen tdi motor möglichst günstig tunen kann und was preis/leistungsmäßig am meisten bringt.

      chiptuning ist klar, aber dazu hätte ich noch eine frage. ich hab mal bei einem auto gesehen dass es für den chip einen schalter zum ein und ausschalten gab. also wenn man ihn betätigt hat, hatte man entweder die originale leistung oder die chipgetunte leistung. wie funktioniert sowas? was braucht man dazu? beim normalen chiptuning wird ja einfach der originale chip umprogrammiert.

      mfg
      zero

    • such mal nach 10 cent tuning....

      gibt viele Beiträge mit Erfahrungsberichten. Hab selber keine Erfahrung damit. Bin eher der Meinung, wenn schon, dann richtig

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Daniel ()

    • ok, werd mal danach suchen...thx!

      klar, chiptuning gehört von jemanden gemacht der wirklich was davon versteht, auch wenn es dann etwas mehr kostet. ich will jetzt kein pseudo ebay tuningszeug oder sowas *g*

      achja, bis zu welcher leistungssteigerung macht es dem motor auf dauer wenig bis gar nichts?

    • bei motortuning würde ich aber nicht sparen, aualität und erfahrung des jeweiligen tuners sollten im vordergrund stehen.

      aber denke das weißt du auch. weil bringt ja nicht anfangs zu sparen wenn danach alles im ars... ist

      Gruß
      Kai :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SlowRider ()

    • möglichst günstig bei einem professionellen chiptuner, bei den (meisten) anderen varianten musst du den preis von nem neuen motor/kupplung/getriebe/turbo/was weiß ich... mit draufrechnen... is zwar nich pflicht, das dir da was kaputtgeht, aber doch schon ziemlich wahrscheinlich... ;)

      faustregel: je günstiger, desto schlechter für den motor...