Komische Geräusche beim Anfahren und Bremsen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komische Geräusche beim Anfahren und Bremsen

      Hallo !

      Hat das jemand von euch auch ?
      Wenn ich anfahre höre ich immer so ein Klackern. Von der Akustik her würde ich sagen es kommt von der Fahrerseite und zwar aus der Mitte oder von Hinten (vielleicht Radkasten???).

      Am Anfang dachte ich, dass es vielleicht kleine Steinchen sind die hochgeschleudert werden. Das komische ist nur, dass das Geräusch auch beim Bremsen auftritt und zwar kurz bevor der Wagen zum stehen kommt. Es hört sich ein wenig nach Steinen an die irgendwo drin liegen und immer noch vorne und hinten fliegen.

      Hab den Wagen schon komplett ausgeräumt aber die Geräusche treten weiterhin auf.

    • vielleicht ist ein fremdkörper zwischen bremsscheibe und diesem radlagergehäuseabschirmblech ...(langes wort)

      du weißt was ich mein? also wenn was zwischen kommt, kommts da meist von allein nicht mehr raus.

      vermute ich jetzt zumindest mal das dort was sein könnte. ODER

      was mir da grad einfällt ...

      schau mal bitte die bremsen nach ob die spannbügel für die sättel da sind!



      auf dem foto siehst du diesen bügel

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von KevinIB ()

    • Ich hatte sowas vor kurzen auch.
      Die Ursache war, das sich vorne in der rechten innenbelüfteten Bremsscheibe ein kleiner Stein (Rollsplit) verfangen hatte.
      Vielleicht ist es bei Dir genauso...

      Bis danne denn,
      SCHÄUMI
    • Ach, das habe ich überleden. ;) Sorry

      Wie siehts aus mit dem Auspuff. Kann es sein, dass der irgendwo klappert bzw. grade beim Bremsen sich durch ein defektes Gummi weiter richtung Karosse bewegt als er eigentlich sollte !?!?! :O

      Notfalls gehste mal zum :) setz den in Dein Auto und fährst ne Runde uns "zeigst" ihm das Geräusch. Danach soll er mal schauen. Müsste doch evtl sogar auf Garantie gehen...

      Gruß
      Sebastian

    • ich habe das problem auch bei mir klckert es aber auch beim ruckartigen kurve fahren das gereuch kommt bei mir aber von norne rechts
      p.s. wo ist eigentlich die schraube vom motorlager ( motoraufhängung )

    • Original von patrick81
      ich habe das problem auch bei mir klckert es aber auch beim ruckartigen kurve fahren das gereuch kommt bei mir aber von norne rechts
      p.s. wo ist eigentlich die schraube vom motorlager ( motoraufhängung )


      Beim Focus war das so, dass das eigentliche Motorlager in der Mitte unter dem Motorblock ist. Das heißt dort ist der Motor ein einem ovalen Gussstück angeschraubt gewesen. In diesem Gussstück ist dann ein Kunststoff, der die Bewegungen des Motors abdämpft. So wie ein Fahrwerk für den Motorblock... ;)

      Zudem wirde der Motor wahrscheinlich noch an 2 AUFHÄNGUNGEN getragen. Diese sind rechts und links vom Motrorblock. Da er da drin allerdings nicht verschraubt ist und das Innenleben meist aus Gummi besteht kann das weniger sein.
    • RE: Komische Geräusche beim Anfahren und Bremsen

      Hallo Leute,

      habt Ihr schon mal Eure Türschaniere ordentlich abgeschmiert?
      Die Rollen an den "Aufhaltern" klackern nämlich gerne! =)

      Gruß
      flirtnix