"Tür-Offen" - Geber Fahrerseite

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • "Tür-Offen" - Geber Fahrerseite

      Hallo,

      bei mir geht die Beleuchtung innen nicht an wenn die BEifahrertüre geöffnet wird !

      Wo issn da der "Geber" ?


      Danke,


      Michi

    • Wenn der Wagen auch wieder Verriegelt, obwohl du die Tür geöffnet hattest (einfach mal ausprobieren), ist der Microschalter im Türschloss kaputt...

      Den Kannst du bei Conrad einzeln nachkaufen, VW tauscht nur das komplette Schloss.

      Fliegt hier irgendwo ne Anleitung für rum, damit gehts ganz gut auf eigene Faust ;)

    • Er muss nicht zwingend kaputt sein... Hatte auch das Problem und hab einfach zum Test n paar mal kräftig Kontaktspray in die Türöffnung gesprüht und schwupps, er funktionierte sofort wieder... :D

      Jetzt: G5 Sportline 2.0 TDI - MFD2 - GTI-Umbau
      Ehemals: G4 GTI 1.8T - BBS LeMans 8,5*19 - Jubi-Umbau - Recaro-Leder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krischanjay ()

    • Original von MZeee
      Wenn der Wagen auch wieder Verriegelt, obwohl du die Tür geöffnet hattest (einfach mal ausprobieren), ist der Microschalter im Türschloss kaputt...


      hmm...ich kann aber zusperren, auch wenn die Beifahrertüre offen ist, genauso wie die Heckklappe. Nur bei der Fahrertüre klappts net (Sicherheitsmechanismus, damit man sich net aussperrt).

      Bei mir is der Microschalter nicht kaputt (Licht geht an)!
    • Nein, ich spreche von dem automatischemSchließmechanismus...

      Du öffnest den Wagen über ZV. Wenn in einer minute (oder so) keine Tür geöffnet wird, verriegelt der Wagen automatisch wieder.

      Tut er das, obwohl die betreffende Tür geöffnet wurde, ist der Microschalter Schuld am Übel (oder der Kontakt ist stark verschmutzt, s.o.)

    • Hatte ich auch is 100% der Microschalter. Ist ne Fummelei ohne Ende. Im Forum schwirrt auch noch ne Ausbauanleitung. Ich hab die auch, kann ich zumailen wenn gewünscht.

    • Türkontakt

      Mit Kontaktspray sollte man es erst versuchen, aber prüft unbedingt,
      ob das Spray Kunststoffe angreift.

      AUF KEINEN FALL " KONTAKT 60 " BENUTZEN!!!!!!!!!!!!!!!
      Das zeug ist nur für Elektromitoren usw. und löst Kunststoffe in Minutenschnelle auf.
      Die Schalter solltet Ihr euch bei RS-components.de bestellen.
      Da gibts die Schalter vom original Hersteller Cherry oder Burgess...

    • RE: Türkontakt

      Original von Golfmitheck
      AUF KEINEN FALL " KONTAKT 60 " BENUTZEN!!!!!!!!!!!!!!!


      *räusper* ?(

      Also bei mir hat sich anscheinend noch nichts aufgelöst - jedenfalls funktioniert es noch immer. Hab nämlich Kontakt 60 benutzt, wenn ich mich nicht irre...
      Jetzt: G5 Sportline 2.0 TDI - MFD2 - GTI-Umbau
      Ehemals: G4 GTI 1.8T - BBS LeMans 8,5*19 - Jubi-Umbau - Recaro-Leder