Stecker beim Radio passen nicht. Dringend!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stecker beim Radio passen nicht. Dringend!!!

      mein bora, bj. 2002 hat serienmäßig das delta radio. also das große. das habe ich ausgebaut um mein pioneer radio einzubauen. jetzt sehe ich aber, daß der stecker vom delta radio für lautsprecher und strom in einem großen stecker zusammengefasst sind. so eine art doppelstecker mit einer kupplung, um ihn aus dem radio auszubauen.
      der passt natürlich nicht zum pioneer radio.

      jetzt meine frage: der typ bei saturn meinte, ich habe "keinen" can bus. bräuchte jetzt einen adapter mit phantomeinspeisung. wegen der elektrik. hat er recht oder nicht? denn ich bin der meinung, daß ab 2001 oder so die fahrzeuge mit can bus gebaut wurden!? habe bis vor kurzem einen golf 4 bj 2000 gefahren. da hat alles wunderbar gepasst mit dem stecker und dem radio. gab nie probleme.
      was kann ich machen???

      hilfeeeeeeeeeee

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • RE: Stecker beim Radio passen nicht. Dringend!!!

      Du hast Recht, dein Radio ist an den Can-Bus angeschlossen.
      Aber das hat hat nix mit der Phantomspeisung zu tun, die ist für den Antennenverstärker.
      Somit bräuchtest du zwei Adapter. Eins für Quadlock auf ISO und eins für die Phantomspeisung.
      Die Adapter gibt's in jedem gut sortierten Laden oder im VW-Zubehör.

      Übrigens, die Phantomspeisung gab's auch schon in deinem Golf. Wenn du da mit dem Empfang ohne Adapter zufrieden warst (???) brauchste das jetzt auch nicht.

    • also bei saturn hatten sie den adapter nicht. müßte bestellt werden.
      wie sieht es denn hiermit aus?



      hab ich bei conrad gefunden. ist das der richtige? vom steckergehäuse her, ist es der richtige. aber was die anschlüsse betrifft meine ich.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rufus ()

    • das hier habe ich gefunden:


      Mittlerweile bietet Blaupunkt einen Adapter (Artikel-Nr. 7607621175, ca. 25 €) an, um das delta gegen ein anderes Radio auszutauschen. Dieser beinhaltet Phantomspeisung, Fakra-Antennenstecker und Kabel um Beleuchtung und geschaltetes Plus nachzuverkabeln.


      wo gibts diesen stecker? auch bei conrad oder wäre der von conrad dann doch nicht 100%ig richtig?

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rufus ()

    • aha. langsam kommen wir der sache näher. gut gut :)

      ich hätte dann auch noch das hier anzubieten ->
      kommt aus dem vw zubehörkatalog. würde der auch passen, bzw. wäre das der richtige?

      home.arcor.de/bora-special/umbau/adapter-vw.jpg

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dj_chriz ()

    • nervig? ach herje, daß fängt ja gut an. gitb es dafür eine art anleitung, welches kabel ich wo anschließen muß?
      was beim golf 4 problemlos geklappt hat, wird beim bora irgendwie zu einer herausforderung. will doch nur musik haben

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • gut zu wissen. werd mich auf jeden fall melden wenn was nicht klappen sollte.
      mein vater guckt am mo. erstmal bei sich im autohaus nach, ob die den adapter von blaupunkt auch bestellen können. wenn nicht, nehme ich den von vw.
      das gute ist ja, daß delta radio nimmt sogar -rw rohlinge an :)

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail