Navi kalibrieren ??????????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Navi kalibrieren ??????????

      Hallo zusammen,

      habe gestern mein Navi (1001 = Version C) in mein Fahrzeug eingebaut.
      Es hat auch GPS Empfang. Jedoch navigiert das gerät nicht und wenn ich auf Info Drücke sag die immer "Sie befinden sich auf einer nicht digitalisierten strasse". Hab mal gehört das man im INFOMODE erstmal ne zeitlang fahren muss. Aber jetzt das Problem, den Menüpunkt Infomode gibt es bei mir nicht.
      Wie kalibriere ich das Navi damit es richtig funktioniert nun?

      Gruss

      thorsten

    • Hi, einfach mal ne strecke die ca 15-20 min dauert berechnen lassen, und die dann fahren.

      Wichtig: wenn du im navi modus bist 3+6 drücken. impuls auf 8 setzen und den reifenumfang auf einen der werte:
      175/80 R14 1940mm
      195/65 R15 1935mm
      205/50 R17 1945mm
      205/55 R16 1930mm
      225/45 R17 1930mm
      passt sich eh genau an....dann gehts...meistens braucht das keine 5 min.....

    • Original von Atlasjet
      Hallo,

      Bei meinem NAVI Vers. D Ist der Reifenumfang bei 2272 mm und Impulszahl auf 8 eingestellt. wenn ich ich den Reifenumfang auf 1935 mm einstelle, springt er wieder auf 1935 mm.

      Woran kann das liegen???


      ?? 1935 mm ist doch ok, wenn du die eingibst, steht dann da auch 1935 mm ??

      @ thelion333

      Wenn´s net klappt mal ohne Navi-CD probiern ;)
    • Ich meinte, wenn ich ich den Reifenumfang auf 1935 mm und Impulszahl 8 einstelle, springt der Reifenumfang auf 2272 mm wenn er sich kalibriert hat


      Das ist normal,und Teil der Kalibrierung, Man kann die Genauigkeit nur durch verändern der Impulszahl beeinflussen. --> +/- 1

      oli