Originalradio behalten aber Boxen und endstufe austauschen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Originalradio behalten aber Boxen und endstufe austauschen!

      Hi Leute,


      1. Ich hab jetzt schon viel hier im Forum über dieses Them gelesen aber ich muss trotzdem nochmal fragen! Will das orig. Radio behalten wegen der schönen gleichen Optik und noch nen Wechsler anschließen! Gibt es noch eine andere Möglichkeit das Radio anzuschließen als über High Low adapter? Z.B. über Iso oder sowas! Hab mir jetzt vorn ordentliche Boxen eingebaut funtioniert auch alles nur jetzt will ich nen Sub und vorn die Boxen mit ner Endstufe betreiben? Geht das nur über High low? Is die Qualität dann zumindest in Ordnung?


      2. Ein Kumpel von mir will jetzt die original Boxen vom 300+ System an ne Endstufe hängen meint ihr das bringt was? Er ist noch nicht angemeldet und ich sollte da mal Fragen! Ich denke ja das es geht und das es sich auf jeden fall besser anhören wird als normal!


      Danke im voraus

      MFG

      LY

    • zu 1. würd ich auf keinen Fall machen den original Radio an eine Endstufe zu hängen. --> starker Klangverlust
      (ist das überhaupt möglich?)

      zu 2. es wird sich ein deutlich besserer Klang einstellen, aufjedenfall empfehlenswert! reicht oft aus =)

    • ich würde dir davon abraten weil der Klangverlust enorm ist und bei mir das radio kein gescheites Signal an die Enstufe gesendet hat und somit die Lautstärke bzw. der Klang sehr bescheiden waren !! Und die Orginal Boxen an eine Enstufe hängen halte ich für Schwachsinn

    • Moin =)

      Was meine Vorredner da gepostet haben bezüglich Endstufe am Serienradio ist "dummes Zeug". Es gibt eine Vielzahl von Golf V Eignern, besonders die mit Navi MFD2, die auf diesem Weg aufgerüstet und in ihren Wagen einen hervorragenden Klang realisiert haben. Das ist nur eine Sache der Abstimmung und Auswahl der High/Low Adapter. Das Teil von Xetec ist sehr gut und bietet eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten. Kostet aber auch gut 110 €. Das fällt aber nicht so sehr ins Gewicht bei den Gesamtkosten der Anlage.

      Also nicht verrückt machen lassen, mit den Rainbows hast Du eine gute Grundlage für seht guten Klang.

    • So hab sie jetzt drin nur prof weil das Massekabel zu kurz ist aber hört sich jetzt schon hammer an! Kann es jedem nur wärmstens empfehlen und die Optik ist auch voll Cool! Also wer sein original Radio behalten will muss nen High Low adapter kaufen und den Richtig an die Radioausgänge schließen.


      MFG


      Ly