tür aufgeflogen und gegen anhänger geknallt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • tür aufgeflogen und gegen anhänger geknallt

      naja folgendes:

      mir is grad beim einsteigen die tür aus der hand geflutscht und gegen so einen dämlichen verrosteten müllhaufen , der neben mir aufm parkplatz steht, geknallt.
      wie krieg ich das jetzt kostengünstig und so gut wie möglich weg ?
      bekommt man das mit nem Lackstift noch ausgebessert ? argh ich krieg ne krise , hab den wagen grad ma seit 2 tagen =(

      people.freenet.de/broeselkeks/100_0486.jpg

    • kauf dir einen Lackstift und nimm einen ganz feinen pinsel (nicht den der beim lack stift bei ist) .....einen 1er oder so und dann trag ganz vorsichtig den lack an den macken auf ....mach ich auch immer !!!

    • Rost vorher entfernen... aber wie kann das so schnell Rosten? Ist dann doch bestimmt der Rost von dem Anhänger oder?

      Ist ja auch egal, vorher saubermachen die Stellen :)

      Gruß

      Marcus

    • also mit dem lackstift isses echt der grösste scheiss. hab nen ganz feinen pinsel genommen und trotzdem krieg ich keine glatte fläche hin.
      dat fällt weniger auf wenn ich die flächen unlackiert lass. kann ned sein...

    • Dann lass es deinen freundlichen machen!
      Ist normalerweise ganz easy!
      Die Grobmotorik lässt grüßen! ;)

      Achja, du kannst dein ganzes Auto unlackiert lassen und es wird nicht rosten...VW Karossen sind verzint!

      MfG ThirdFace
    • vergiss es , ich bring den nicht dahin , die ham mir erst gestern n paar macken reingemacht.
      und mit ner sprüddose könnt ich das auch 10 mal besser.

      lol edit die zweite: wenn ich den lack ordentlich auftrage ,dann ist der immer nach oben gewölbt. legt sich das wenn der trocknet ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von broesel ()

    • Original von GhGxKrusher
      Achja, du kannst dein ganzes Auto unlackiert lassen und es wird nicht rosten...VW Karossen sind verzint!



      also erstmal ist die karosserie nicht verzinnt sonder verzinkt - und 2tens ist das absoluter schwachsinn was du da erzählst.......
    • Original von Bastian-HB
      Original von GhGxKrusher
      Achja, du kannst dein ganzes Auto unlackiert lassen und es wird nicht rosten...VW Karossen sind verzint!



      also erstmal ist die karosserie nicht verzinnt sonder verzinkt - und 2tens ist das absoluter schwachsinn was du da erzählst.......


      :D- habsch mir auch gedacht

      gruss

      dennis
    • Wenn ihr das sagt!

      Oh großer Gott, ich knie nieder vor dir!

      Aber eins muss man euch lassen...geile Argumentation!

      MfG ThirdFace

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ThirdFace ()

    • Original von MrWhiteChocolate
      Lachstift und den dann mit Nassschleifpapier beischleifen!


      Nur mal sonebenbei:
      an deinem Schloss war schon mal jemand drann da fehlen nämlich die Kappen


      Da gehören, soweit ich weiss, keine Kappen drauf :D