Probleme mit Gamma V und FSE - THB comfort

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probleme mit Gamma V und FSE - THB comfort

      Hallo,

      habe bei mir eine Freisprecheinrichtung von THB verbaut, die bislang über den mitgelieferten Lautsprecher lief.
      Irgendwann hab ich mir ein gebrauchtes VW Gamma V Radio gekauft und die FSE über den grünen PIN an das Gamma angeschlossen um Radio-mute und Autolautsprecher nutzen zu können.
      Leider kam der Ton nur ganz leise raus, so dass man während der Fahrt fast nichts verstehen konnte, selbst wenn man das Radio ganz aufgedreht hat.

      Hab dann irgendwann mal ein Beta V ausprobiert und siehe da, alles funktionierte tadellos mit ordentlicher Lautstärke. (Leider halt nur mit 2 Lautsprechern)

      Jetzt hab ich mittlerweile 2 weitere gebrauchte Gamma V Geräte ausprobiert und bei allen ist die Lautstärke zu leise.

      - Kann bei den Geräten irgendwas kaputt sein?
      - Hatte jemand dieses Problem schon mal, oder ist die THB comfort einfach nicht dafür ausgelegt 4 Autolautsprecher zu speisen??
      - Bräuchte ich vielleicht einen Zwischenverstärker???

      Vielen Dank im Voraus

      Gruß
      ANDI