Antennendiebstahl(schutz)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Antennendiebstahl(schutz)

      Moin
      Also mir wurde grad mal wieder die Antenne geklaut und ich bin tierisch sauer. Mein bisherigen Versuche und Ergebnisse:

      1. Versuch:
      ========
      - Material: Original Antennefuß mit 9 cm Antenne in schwarz
      - Sicherung: Mit Sekundenkleber
      - Resultat: Antenne wurde aus dem Fuß herhausgebrochen, neue Antenne und neuer Fuß mussten her.

      2. Versuch:
      ========
      - Material: Original Antennefuß mit 9 cm Antenne in schwarz
      - Sicherung: Antenne wurde mit speziellen Schraubensicherungskleber gesichert. Mit der Hoffnung das der normale Dieb es nicht abbekommt und mit roher Gewalt der Fuß wenigstens ganz bleibt.
      - Resultat: Leider ist dieser Kleber auch zu fest -> Antenne wurde aus dem Fuß herhausgebrochen. Neuer Fuß und Antenne müssen her.

      Tja nun steh ich wieder bei Null. Vorallem will ich es vermeiden, dass der Fuß jedesmal einen Totalschaden bekommt. Wenn ihr noch kreative Vorschläge habt immer her damit.
      Mir schwebt im Moment ein Fuß komplett aus Metall vor das wäre die Lösung, blos wer fertigt sowas an ...

      PS: Abschrauben oder Originalantenne kommen nicht in Frage ;)

    • Welcher Trottel klaut sonne scheiße?

      Das kiegt man nie wieder vom Gewinde ab. Ich glaub da kann dich einer nicht besonders gut leiden. Das ist kein Diebstahl sonder Vandalismus.

    • Hi,

      ich habe meine 16v antenne lappen rum gewickelt und mit enr zange festgeschrauben.

      Hat noch keiner geklaut, obwohl es einer schon versucht hat.

      das mit dem fuß abreisen ist ganz schön mies.

      besorg dir ne hässlige die keienr will :P

      mfg pelle

    • Warum schraubst Du denn nicht selbst jedesmal den Antennstab ab wenn Du das Auto irgendwo unbeaufsichtigt parkst ?

      Ist zwar irgendwie lästig aber dafür kann Dir auch keiner das Teil klauen und Du sparst Dir ne Menge Geld. :]

      Sorry, hatte das "P.S." überlesen. Aber ne andere Lösung fällt mir zur Zeit auch nicht ein, abgesehen von einer GARAGE :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KS3344 ()

    • Hallo nochmal,

      mir ist da doch noch eine besser Lösung eingefallen, und zwar eine
      Navi-Dachantenne von Skoda.

      Bei dieser Dachantenne ist der Antennestab fest mit dem Antennenfuß verbunden und bei Bedarf (Waschanlage usw.) kann man den Antennstab nach hinten "umklappen" aber trotzdem ist der Stab noch fest am Fuß.

      Ich habe sogar noch so eine Naviantenne vom Skoda hier rumliegen.

      Anbei mal ein Bild

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KS3344 ()

    • sorry is zwar irgendwie fies, aber wenn mir wer die antenne fladert dann geh ich einfach zum nächsten auto und hab wieder eine ... 16v antennen gibts wie sand am meer ... :(

    • Welcher Dieb versucht mit allen Mitteln eine Standardantenne zu klauen? Da wird wohl jemand etwas gegen dich haben. Passiert das denn nur auf dem gleichen Parkplatz? Nimm doch mal die Fussball-Fanartikel aus dem Auto 8o.

      Und ich glaube kaum dass es den Dieb interessieren wird, ob die Antenne nun eine feste von Skoda ist. Vandalismus steht im Vordergrund, also wird er auch die kaputtmachen.

      Die beste Lösung: Standardantenne nur draufschrauben. Ist billiger als ständig neue Sockel zu kaufen und das Dach geradezubiegen...

      gruss

      G4SE

    • Strom drauf 8o:D Spass beiseite, Alarmanlage mit Radar... wobei der Aufwand, um eine 7 Eur Antenne zu schützen... dann einfach abschrauben, ist das einzig sichere und kostet nichts...

      Gruß

      Marcus

    • Original von KS3344
      Bei dieser Dachantenne ist der Antennestab fest mit dem Antennenfuß verbunden und bei Bedarf (Waschanlage usw.) kann man den Antennstab nach hinten "umklappen" aber trotzdem ist der Stab noch fest am Fuß.


      is wie beim Seat Leon und die Antenne hab ich in 10sec in der Hand ;)

      Original von flomax
      sorry is zwar irgendwie fies, aber wenn mir wer die antenne fladert dann geh ich einfach zum nächsten auto und hab wieder eine ... 16v antennen gibts wie sand am meer ... :(


      DU BIST MEIN PERSÖNLICHER HELD :rolleyes:X(
    • Original von ADDI
      Original von flomax
      sorry is zwar irgendwie fies, aber wenn mir wer die antenne fladert dann geh ich einfach zum nächsten auto und hab wieder eine ... 16v antennen gibts wie sand am meer ... :(


      DU BIST MEIN PERSÖNLICHER HELD :rolleyes:X(


      schau, warum sollt ich mir um 20€ eine neue kaufen nur weil einer lustig ist und sie einfach abschraubt ? glaub mir ich machs nicht gern oder zum spaß, aber ich kauf mir nicht alle 3 monate eine neue antenne ... und glaub mir am wochenende wenn ich wo parke beim fortgehen schraub ich sie immer ab ...
    • Wo hast du denn den Preis von 20 Euro her?

      Die Dinger kosten doch inzwischen alle 3,90 Euro plus Porto bei Ebay.

      Kauf die gleich zwei oder drei Stück davon, dann sparst du Porto und kannst bei Bedarf gleich eine geklaute ersetzen.

      Das ist dann zwar ärgerlich aber arm macht dich das doch auch nicht, oder??

    • Hallo nochmal
      Nur mal so zur Info das ist an 2 komplett unterschiedlichen Orten (mit ca. 250 km Abstand) passiert und nein ich habe keine Fußballschals im Auto. Also würde ich es mal als Zufall bezeichnen und als keine gezielte Attacke auf mich (bzw. mein Auto) persönlich.

      ist wie beim Seat Leon und die Antenne hab ich in 10sec in der Hand

      Ich gehe mal davon aus das man den Stab also wechseln kann? Passen auch andere Stäbe? Kannst zu das mal genauer beschreiben wie es "gesichert" ist?

      Klar kann man die abschrauben oder sich gelegentlich eine neue kaufen, es geht mir jedoch ums Prinzip ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von btreger ()

    • also das jetzt ohne Bild zu beschreiben is etwas schwierig....aber man bekommt sie ganz leicht ab....wurde im Leon Forum schon ausgiebig getestet, auch neue Stäbe sind möglich ;)