GTI Lenkrad

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI Lenkrad

      Hallo! Fahre den 2004 Sportline Golf 5 und wollte jetzt aufs GTI Lenkrad umrüsten:
      Was benötige ich jetzt alles
      1 x Lenkrad 1K0 419 091 AT RZR

      brauch ich sonst auch noch was (ausser die Plakette)
      Wie geht der Umbau genau! Leider will bei uns kein VW Betrieb das Lenkrad tauschen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rshez ()

    • RE: GTI Lenkrad

      wollen die kein Geld verdienen?? Komisch, komisch. Frag noch wo anders nach. Kann ich mir nicht vorstellen.

      und selber umbauen darfst du glaube nicht, wegen dem Airbag!!!

      gruß

    • glaub schon das ich selbst umbauen kann (andy7 hat auch selbst hand angelegt)
      Bei unseren VW Dealern passt angeblich nix vom GTI auf den normalen 5er!

    • Richtig, also Du brauchst eigentlich nur das Lenkrad als Basis und die Plakette also das Emblem. Die beiden anderen Abdeckungen (links u. rechts) am Speichenlenkrad sind identisch. Genauso wie die Abdeckung für den Airbag/ die Hupe.... :D

      Da kann man also schon ein bissel Geld sparen.

      Komisch, dass das Deine Werkstatt nicht macht. Kommt doch denen zu gute. Scheinbar hatte einer nur kein Bock. Wende Dich wenns Dir verweigert wird an eine leitende Kraft. Das ist ja nun mal Service. Das wäre ja wie wenn Du andere Felgen von BBS wolltest und die sagen "nä - mach isch net dat is Tuning und illegal" :O ;(:rolleyes: *kopfkratz*

      Alleine machen kannste das nicht, weil der Airbag neu codiert werden muss. Selbst wenn er nicht codiert werden müsste, also keinen Fehler im Canbus erzeugt, würde ich die Finger davon lassen.

      Ähm nebenbei solltest Du eine Unbedeklichkeitsbescheinigung von VW für Dein Lenkrad einholen. Das ist wie ein "Freischein" zum Montieren.

      ...bin ja mal gespannt was daraus wird. =)

    • @rshez
      ich weiß zwar nicht, wie es bei den anderen war, aber bei meinem lenkrad waren sowohl das gti emblem, als auch die zwei abdeckungen dabei...

      vom selber wechseln würde ich persönlich auch abraten, abgesehen von den sicherheitsbedenken, werden die wenigsten von uns das passende werkzeug zuhause liegen haben...

      wenn dein freundlicher nicht umbauen will, geh doch zu atu o.ä. die haben mein lenkrad auch anstandslos auf rechung eingebaut... ;)

    • Ich müsste noch mal nachschauen, da die mehrere sachen auf einmal gemacht haben... war aber irgendwas zwischen 20 und 50 euronen...

    • Lenkrad ist in 10 Minuten gewechselt. Einfach Batterie abstecken, kurz warten, Airbag lösten (die zwei Klammern auf der Rückseite des Lenkrades (bei 90 Grad Einschlag), Airbag abstelcken, 12er Vielzahl die Schraube lösten, Lenkrad runter, GTI LEnkrad rauf, Schraube mit Loctite Schraubensicherung versehen und einschrauben, ....


      Mir gefällt mein GTI Lenkrad im Sportline sehr gut.


      IDKJ

    • wie ist des dann wenn du des Lenkrad wechselst mit dem Schleifringsensor vom ESP ??? Musst doch dann wieder zu VW den nachstellen, oder !? Sonst weiss dein ESP ja gar net, in welcher Position die Räder stehen !?

    • das lenkrad hat doch im einen markierungspunkt eingeschlagen genau wie der ring unten drunter. schau einfach mal vorher nach ob das bei deinem neuen deckungsgleich ist. und wenn die windbeutel leuchte doch nach dem umbau an sein sollte einfach ab zum freundlichen und mal fehlerspeicher auslesen lassen und zurücksetzen lassen. das sollte kein prob sein.
      ich hab im bora 2004er auch ein golf 5 lenkrad (das bald zu verkaufen ist) und es war schon unten. wird demnächst gegen ein r32 getauscht... *freu*

    • Hallo,

      ich bin neu hier und hoffe das mein Vater ( Ich bin 15) bald den Golf V kauft. Ich bin einwenig Autobegeißtert und hoffe das ich hier en bissel schreiben darf. Bin faszinierter VW Fan.

      Mein Daddy hat oder will einen Trendline kaufen, Jahreswagen.
      Was kostet uns den ein Umbau vom Trendline Lenkrad auf ein normales Sortline Lenkrad? Hat einer eins zu verkaufen?

      Gruß
      Fabi