Zahnriemen 1,4l 16V AXP - Preis & TN

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahnriemen 1,4l 16V AXP - Preis & TN

      Moin Community,

      mein Golf (EZ 2/01) möchte in 3000km zur Inspektion, dann wird der Kilometerstand so bei 87000 liegen. Muss beim 1,4l 16V AXP dann der Zahnriemen getauscht werden? Die Suche und Herr Neuhaus haben mich nicht wirklich schlauer gemacht ;)

      Gibt es beim Zahnriementausch spezielles zu beachten? Ausser:

      Koppeltrieb-Zahnriemen
      Koppeltrieb-Spannrolle
      Haupttrieb-ZR
      Haupttrieb-SR
      Schraube Riemenscheibe

      sollten wohl neu :D


      Umlenkrolle für Haupttrieb-ZR
      Wasserpumpe + Dichtung

      zu tauschen wäre wohl sehr sinnvoll 8) man kommt ja grad gut ´ran - oder sehe ich das falsch?

      Ideal wäre ja ein Scan oder Foto einer Rechnung ;) - dann hätte ich bzw. das Forum mal einen definitiven Preis, bei einigen steht ja nicht bei ob sie nen Diesel oder Benziner fahren...

      Teilenummern werden auch gern entgegengenommen.

      tia,
      Martin

    • Moin,

      auf der Page von Michael Neuhaus steht:
      "Für die 4-Zylinder-Benziner gilt: erstmals nach 90.000km, dann alle 30.000km Zahnriemen prüfen. Für empfehlenswert halte ich den generellen Austausch nach 120.000km oder 5 bis 6 Jahren. Je nachdem, was eher eintrifft."

      Ich überleg halt die Wartungen in Eigenregie zu machen, ein Bekannter ist im KFZ- Bereich tätig und würde unterstützend eingreifen :)

      Von Kulanz ist bei VW ja nicht auszugehen, bei Ölschlamm im Motor 200km vor der letzten Inspektion(57.000) gabs ja auch nix :(

      Wobei Chrismaster sicherlich recht hat - ist halt ein bischen verbaut die Kiste, beim 87er Polo mit HZ wars einfacher :D

      Grüsse,
      Martin