ZV + Original FFB geht nicht trotz Mikroschalter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ZV + Original FFB geht nicht trotz Mikroschalter

      Hallo an alle,

      habe einen Golf IV Generation 1.4, Baujahr 1999 - ab Werk ohne FFB. Mit dem normalen Schlüssel hat es manchmal (80% der Fälle) an der Fahrertür nicht funktioniert die anderen Türen zu schließen. Sprich nur die Fahrertür wurde manuell geschlossen. Die Safe-Sicherung ging auch nicht an. An der Beifahrertür konnte man wie gewohnt alle Türen schließen.

      Habe dann das passende Steuergerät samt Original Teilen wie hier im Forum beschrieben nachgerüstet. Beim Aufschließen blinken die Blinker wunderbar zweimal, beim Zuschließen lässt sich die Fahrertür nicht schließen (geht sofort wieder auf) und die Blinker blinken überhaupt nicht.

      Dank der Hinweise und der Anleitung hier im Forum habe ich also heute den Mikroschalter in der Fahrertür ausgetauscht. Doch trotzdem ist das Problem nach wie vor da! Die Werkstatt hat im VAG-COM auch einen "sporadischen" Fehler auslesen können, aber konkret nichts sagen können - "Da müssen Sie einen Termin machen, wir können Ihnen nicht sagen was es ist und was es kostet. Aber eine Arbeitsstunde kostet bei uns 85€". Mehr hab ich nicht erfahren.

      Kennt jemand das Problem und wenn ja: Woran liegt es? Habe bis jetzt schon knapp über 200€ ausgegeben und langsam echt keine Nerven mehr...

    • Gute Frage X(

      Ich hab leider keinen guten Blick aufs TFT vom VAG COM gehabt. Wüsste ich es... :( Gibts nicht irgendwo nen bekannten Defekt zu diesem Fehler?

      Bin doch nicht der erste der ihn hat, wenn ich das Forum hier so sehe...aber niemand hatte bisher nen Lösungsansatz dazu =/

    • Hab jetzt mal für 2 Stunden die Batterie abgeklemmt um den Fehlerspeicher zu löschen. Und siehe da: Im Moment funktioniert soweit eigentlich alles.

      Über die FFB öffnet er und schließt auch wieder alle Türen (samt Safe-Leuchte). Über den normalen Schließzylinder auch. Soweit so gut.

      Was noch nicht funktioniert: Beim Öffnen blinken beide Blinker 2x. Beim Schließen müssten sie eigentlich einmal blinken. Tun sie aber nicht. Kann man das per VAG-COM einstellen? Wenn ja dann wär ja eigentlich alles perfekt...

      (Müsste nur noch der Klappschlüssel für die Wegfahrsperre codiert werden ;))

    • Original von Michael
      womit wir wieder beim defekten Türschloss wären..... ;)


      Wie meinen? Hängt das Blinken beim Schließen mim Türschloss zusammen?

      Aber der Rest funktioniert ja wunderbärchen...
    • Also irgendwas scheinen wir mit dem Mikroschalter zumindest repariert zu haben. Klappt immer noch ab und an nicht. Werde in den nächsten Tagen nochmal einen neuen Schalter ausprobieren, bei dem jetzigen gabs ein paar Probleme beim Einbau.

      Und wenn das auch alles nicht funktioniert...ab zu VW...und das wird teuer X(

      Wieso muss das beim Golf bitte alles so kompliziert sein? Nen Mikroschalter im Türschalter...welcher geniale Mensch hat sich das ausgedacht?