100 Watt Abblendlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 100 Watt Abblendlicht

      hallo leute ... mal en frage ... ich weiss dass man mit 100 watt birnen fuers abblendlicht nicht umbedingt durch den tuev kommt .. aber kann eigentlicht was passieren ?! ist das schlecht für die scheinwerfer oder so ? der reflektor ist ja aus metall ... suchfunktion hat nichts konkretes ergeben .. danke !

    • Original von acm2k
      hmm aber da ist doch kaum kunststoff drinne ... werden die dinger so heiss ??


      Wenig Kunststoff????
      Fast das komplette Ding besteht aus Plaste... :baby:

      MfG Sven :)
      ------------------

    • schade... weil hell sind sie auf jeden fall und vom look her fast wie Xenon , ich dachte bei modernen scheinwerfern wäre das evtl. kein problem .... aber sicher ist sicher ;) weil neue scheinwerfer kaufen will ich nicht !

    • Und wenn mir so einer mit 100 W entgegenkommt kriegt er noch eins auf die Nuss :]
      Off Road super in dafür geeigneten Gehäusen, auf normalen Straßen haben die nichts zu suchen, die Scheinwerfer und Leitungen sind einfach nicht auf die Belastung ausgelegt. Klar kann es gut gehen... aber auch schief :)

      Gruß

      Marcus

    • Ich hatte auch mal 100W in meinen Scheinwerfern. Irgendwann hatte ich das Gefühl, daß da ein Wackelkontakt ist...denn er funktionierte jedes Mal, wenn ich dran geklopft habe...beim näheren Betrachten, waren sämtliche Kabel hinten zusammengeschmolzen... Haben wir als Steinschlag definiert und so bin ich wenigstens kostenlos zu einem Ersatz gekommen. 8) Aber allgemein würde ich sagen...Finger weg!