Gewindefahrwerk - Preis ok? weitere Kosten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gewindefahrwerk - Preis ok? weitere Kosten?

      Hi,

      ist der Preis von 500€ für das FK Highsport Gewindefahrwerk bei Ebay in Ordnung?

      - Link: cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…0165&item=7989191485&rd=1

      Ich habe vor mir das in den nächsten Tagen zu holen, das fahrwerk fahren ja anscheind ziemlich viele hier im forum, wird wohl dementsprechend gut sein, hoff ich mal.. ;)

      Ich hoffe es treten keine Probleme auf, fahre zur Zeit diese Reifen/Felgen: A8 Nachbauten 8x19 mit 225/35/19 Rainsport Reifen, klappt das?

      Was kommen noch ca für Kosten auf mich zu?

      Ich hatte vor den Einbau in meiner VW Werkstatt durchführen zu lassen, kann mir jemand sagen was das ungefähr kosten wird? Spur einstellen etc, halt alles was dazugehört. Möchte ungefähr wissen mit viel euro ich noch rechnen muss..

      Gruß,
      emkay

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von emkay ()

    • Oder schau mal unten in den Händlerbereich ! :D

      Spur einstellen kost so um die 50,- € und Tüv ca. 70,- €. Einbau kann ich Dir nicht sagen mache das ja selbst ! :D

      Das einzige was Du evtl. noch ändern müßtest wäre der Stabi, je nachdem wie tief Du willst !

    • Original von emkay
      erstmal so tief wies geht ohne was an den radkästen ändern zu müssen. 40-50mm denk ich mal?


      Kanten sind aber Umgelegt oder ???
    • Hallo
      Ich habe auch mal eine Frage. Ich fahre einen Bora 1.6er.
      Den möchte ich gern mit nem Gewindefahrwerk tiefer legen. habe mir die Aktion von MarcelvS mal angschaut, und habe mich so ein bisschen auf das Highsport von FK eingeschossen. Da ich weit runter möchte, überlege ich welchen Stabi ich (oder besser meine Werkstatt) verbauen soll. Ich habe hier gelesen, das viele den 4Motion Stabi verbaut haben, der aber nur mit den langen Koppelstangen verbaut werden darf laut VW. Ich frage mich jetzt, ob es dieses Fahrwerk für den Bora auch mit den Aufnahmen für diese langen Koppelstangen gibt?! AUf der HP von FK finde ich dazu keine Infos. Muss das bei der Bestellung mit angegeben werden?!
      Grüsse Matze

    • Das FK, bzw. die FK Fahrwerke besitzen keine Aufnahme für die langen Koppelstangen, als kannst du den 4motion Stabi nicht verbauen, zumindest nicht, wenn es alles TÜV gerecht sein soll.

    • Original von chumbaba
      Das FK, bzw. die FK Fahrwerke besitzen keine Aufnahme für die langen Koppelstangen, als kannst du den 4motion Stabi nicht verbauen, zumindest nicht, wenn es alles TÜV gerecht sein soll.


      Nicht ganz richtig, habe bei mir ja das FK Highsport verbaut udn den 4Motion Stabi. War damit beim Tüv, keinerlei Probleme gehabt ! Fällt ja auch net groß auf !

      Beim 1,6l kannst Du sowieso schon ganz gut runte weil der nur die dünne AW hat !
    • Original von IMYTA
      Original von chumbaba
      Das FK, bzw. die FK Fahrwerke besitzen keine Aufnahme für die langen Koppelstangen, als kannst du den 4motion Stabi nicht verbauen, zumindest nicht, wenn es alles TÜV gerecht sein soll.


      Nicht ganz richtig, habe bei mir ja das FK Highsport verbaut udn den 4Motion Stabi. War damit beim Tüv, keinerlei Probleme gehabt ! Fällt ja auch net groß auf !

      Beim 1,6l kannst Du sowieso schon ganz gut runte weil der nur die dünne AW hat !


      Ist ja richtig, aber laut VW ist der 4motion Stabi nur mit den Koppelstangen freigegeben. Es ist halt so ne Sache... Ich hab für den Stabi, die Koppelstangen, Gummis und Schrauben 108€ gezahlt, und da waren schon kanpp 15€ Rabatt mit drin. Für den Preis kann man sich auch den FK Stabi holen. Obwohl der ja auch wieder einen Nachteil hat. :baby:
    • Original von IMYTA
      Eben, der bringt Dir nur 1-2 cm ! :D

      Aber wie gesagt war bei 2 verschiedenen TÜV Menschen und keiner hat es bemängelt oder gesehen ?!


      Naja, das ist nen Unterschied! Ich habs meinem bewußt bezeigt und er hat ihn mit eingetragen! Ich wollte auf der sicheren Seite sein. Im Schadenfall nehmen die Versicherungen dein Auto auseinander, und wenn die was finden wollen um Geld zu sparen, finden die auch was. Und da kann es bei sowas kritisch werden.
    • Ich weiß, als ich meinen Unfall hatte mit Totalschaden hat der aber nichtmal gesehen das der ESD und die Federn nicht eingetragen waren... Wollte ich ja am darauffolgendem WE machen !

      Aber wie gesagt, wenn die es nicht sehen ! :D