Ausrücklager

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ausrücklager

      HI!
      Mein Ausrücklager ist glaub defekt!!
      Wenn ich die Kupplung trete und langsam kommen lass kracht des bisschen!! Weis jemand was Austausch (Reperatur) kostet??
      Danke

      Peez

    • Original von Peezmaker
      *zensiert* son *zensiert*!!!!
      Dann kommt nächste Woche Inspektion! Zahnriemenwechsel :(((
      Ich hab schon gsehn ich werd arm mit dem Auto :D


      Das kannst du laut sagen.

      Das dumme, der Zahnriemen liegt genau bei der anderen Seite. :(
      Das wäre mal gut gewesen, wenn der Riemen bei der Seite vom Getriebe ist. Dann wärs alles in einem Stück gegangen. =)

      Einfach nur Scheiße.
    • dann Wechsel gleich die ganze Kupplung. Dafür gibt es ein Rep-Kit.

      Aber ich hab auch schon vibrationen im Kupplungspedal. Ich warte noch, bis die Kupplung völlig abgebrennt ist.

      Austausch der Kompletten Kupplung. (Ausrücklager, Kupplung, noch so ein Ding) war laut Angebot vom Freundlichen bei 500-550€

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Daniel ()

    • Ich habe auch vor wenigen Tagen mein Ausrücklager + Kupplungsgeber wechseln lassen müssen. Das Lager hat 70 €, der Geber 33 €, ein Simmering im Getriebe 20 €, Öl 10 € und die Reperatur 240 €, also gute 370€ insgesammt. Wahrscheinlich hast du auch den Motorkennbuchstaben AJM, denn dann muss das Getriebe raus. Manch andere haben einen Kupplungsnehmer, und kein Zentralausrücker (Ausrücklager), und der sitzt oben auf dem Getriebe, die haben also Glück gehabt! Drücke dir die Daumen, dass es für dich nicht so teuer wird.

    • hi nochmals!
      hab ganz vergessen zu posten was es war!!
      hehe muss schon am anfang lachen!
      Meie Werkstatt hat des Ausrücklager gewechselt, und mein Knacken im motorraum war immer noch da.. dann haben sie Getriebe, Doppelschwingscheibe getauscht und dann wars weg! und ich habe alles auf kulanz bekomme!! JUHU:DDD