batterie explodiert...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • batterie explodiert...

      hallo zusammen

      wollt hier nur kurz loswerden, dass ich grad den schock meines lebens hatte.
      bin nur kurz zur tanke gefahren um mir 1 bier zu holen, steige wieder in mein auto, dreh den schlüssel und was passiert?!? mein golf startet nicht, stattdessen hör ich einen lauten und dumpfen knall und aus meiner motorhaube steigt vorne links rauch!!!8o
      als erstes ist mir natürlich gleich der film vom abfackelnden ami-gti in durch den kopf geschossen.

      motorhaube aufgerissen, war ein übles bild da drin... abdeckung von der batterie lag zerfetzt im motorraum rum und die batterie sah auch nicht besser aus... hat aber nix gebrannt, rauch ist auch gleich verflogen...

      langer rede kurzer sinn, tcs angerufen (schweizer variante vom adac), der war 1 1/2 stunden später da und hat mir eine neue batterie eingebaut. alles wieder in butter...
      zum glück war der so flott und hat mir das ganze für die batterie und ein trinkgeld gemacht. original hätt mich der spass chf 450.-- gekostet (da nicht mitglied)
      ach ja, die batterie hatte den gleichen jahrgang wie mein auto... 97... ein hoch auf den/die vorbesitzer:(

      langer rede kurzer sinn, tcs angerufen (schweizer variante vom adac), der war 1 1/2 stunden später da und hat mir eine neue batterie eingebaut. alles wieder in butter...
      zum glück war der so flott und hat mir das ganze für die batterie und ein trinkgeld gemacht. original hätt mich der spass chf 450.-- gekostet (da nicht mitglied)
      ach ja, die batterie hatte den gleichen jahrgang wie mein auto... 97... ein hoch auf den/die


      (sorry, wegen bildquali, sind vom handy)

      wollt das nur kurz loswerden...

      saludos,
      el merzo

      p.s. wenns so weiter geht wird das ja heiter, letzte woche fenster in der tür, diese woche batterie,... ich glaub ich lass den nächste woche stehen...

    • RE: batterie explodiert...

      Original von dermerz
      hallo zusammen

      wollt hier nur kurz loswerden, dass ich grad den schock meines lebens hatte.
      bin nur kurz zur tanke gefahren um mir 1 bier zu holen, steige wieder in mein auto, dreh den schlüssel und was passiert?!? mein golf startet nicht, stattdessen hör ich einen lauten und dumpfen knall und aus meiner motorhaube steigt vorne links rauch!!!8o
      als erstes ist mir natürlich gleich der film vom abfackelnden ami-gti in durch den kopf geschossen.

      motorhaube aufgerissen, war ein übles bild da drin... abdeckung von der batterie lag zerfetzt im motorraum rum und die batterie sah auch nicht besser aus... hat aber nix gebrannt, rauch ist auch gleich verflogen...

      langer rede kurzer sinn, tcs angerufen (schweizer variante vom adac), der war 1 1/2 stunden später da und hat mir eine neue batterie eingebaut. alles wieder in butter...
      zum glück war der so flott und hat mir das ganze für die batterie und ein trinkgeld gemacht. original hätt mich der spass chf 450.-- gekostet (da nicht mitglied)
      ach ja, die batterie hatte den gleichen jahrgang wie mein auto... 97... ein hoch auf den/die vorbesitzer:(


      langer rede kurzer sinn, tcs angerufen (schweizer variante vom adac), der war 1 1/2 stunden später da und hat mir eine neue batterie eingebaut. alles wieder in butter...
      zum glück war der so flott und hat mir das ganze für die batterie und ein trinkgeld gemacht. original hätt mich der spass chf 450.-- gekostet (da nicht mitglied)
      ach ja, die batterie hatte den gleichen jahrgang wie mein auto... 97... ein hoch auf den/die


      (sorry, wegen bildquali, sind vom handy)

      wollt das nur kurz loswerden...

      saludos,
      el merzo

      p.s. wenns so weiter geht wird das ja heiter, letzte woche fenster in der tür, diese woche batterie,... ich glaub ich lass den nächste woche stehen...


      mh sieht schon perver.s aus.hast ja glück gehabt! stell dir vor deine motorhaube wär auf ?(?(
      lol, er musste an den ami gti denken.hätte aber genauso wie du gedacht!! :D
    • hoffentlich ist keine Batteriesäure auf irgendwelche Kabel oder Schläuche gekommen...


      da daran hab ich auch gedacht... der pannenhelfermensch hat deswegen auch einen ganzen kanister wasser drüber geschüttet...

      saludos,
      el merzo

      werd mich bestimmt melden, wenns nix genützt hätte...
    • N'abend,

      sieht ja ziemlich übel aus. Hoffe das das nicht die Regel bei alten Batterien ist. ^^

      Bei meinem Vater auf Arbeit is mal ne vollgeladene 24V LKW-Batterie in der Werkhalle hochgegangen. Die ist in 1000 Teile zerflogen und es gab nen mordsmäßigen Knall. Sie hatten Glück denn 10 min davor hatten sie noch daneben gestanden. Die Splitter und Säure hätten schöne Verletzungen gegeben.

      Aber nochmal Glück gehabt. Ich wünsch dir viel Glück mit deiner neuen Batterie. =)

      so long...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eldi ()

    • Original von jot_ess
      Kontrollier mal alles auf Säurereste im Motorraum und reinige das.
      Nichts das du dir alles zerfressen lässt.


      dito.. =)

      Gruss Dirk

    • Ja ja, explodierende Batterien ... :D

      Kann passieren ... aber zum Glück selten.

      Mir ist mal ein Akku explodiert den ich dummerweise am Ladegerät vergessen habe.

      Das ganze Haus war voll Rauch, in der Betondecke (Keller) war ein Abdruck von einem Metallteil was dagegen geflogen ist. Ich war zum Glück in einem anderen Raum.

    • nur so ne frage, aber gibts bei dir keinen schutz über der batterie ? bei mir gibts eine plastikabdeckung bei der batterie ... auch das Kastel auf der Batterie hat bei mir eine Abdeckung !? Hast du die entfernt ? mfg

    • nur so ne frage, aber gibts bei dir keinen schutz über der batterie ? bei mir gibts eine plastikabdeckung bei der batterie ... auch das Kastel auf der Batterie hat bei mir eine Abdeckung !? Hast du die entfernt ? mfg


      dochdoch, das gibts/gabs alles...
      die batterie war auch noch in so eine isolation eingepackt, die hats aber mächtig zerfetzt...
      die deckel sind auch quer durch den motorraum geflogen. gingen aber nicht kaputt, sind jetzt wieder drauf

      saludos,
      el merzo