Bin ich noch ganz dicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bin ich noch ganz dicht?

      So, nachdem mir das Thema doch nun keine Ruhe läßt, brauch ich mal euren Rat!

      Ich habe mir vor kurzem in meinen 1.8T, Motor ARZ, den SAMCO-Ansaugschlauch eingebaut. Mal davon abgesehen, daß mir der Einbau genug Nerven geraubt hat (hätte ich ein "Fluch-Glas" gehabt, wäre der nächste Karibik-Urlaub gesichert), bin ich mir nicht ganz sicher, ob ich alles 100&ig dicht bekommen habe. :(

      Das Problem, die Schlauchschelle am Turbo. Wenn ich die Schelle bis ganz an den Turbo schiebe, komm ich nicht mehr gescheit an die Schraube, um die Schelle fest zu ziehen. Zieh ich sie ein wenig vor, schiebt sich die Schelle beim Zuziehen vom Stutzen am Turbo runter!
      Drum meine Frage, wie habt ihr das gemacht? Gibts ne Möglichkeit, da besser ranzukommen oder sowas in der Art? Und woran merkt man, daß der Turbo eventuell falsch Luft zieht? Bin nämlich der Ansicht, daß mir seitdem (besonders unter Volllast) etwas Leistung fehlt. Der Turbo ist schon etwas lauter geworden, jedoch bin ich mir nicht sicher, ob das durch den neuen Schlauch kommt oder ob doch Falschluft gezogen wird! :rolleyes:

      Icih hoffe, mir kann da jemand helfen!

      Greetz & thx, der Jan

    • hab den schlauch auch drin.. die schelle ist schon fummelig das stimmt.
      du brauchst einen flexiblen aufsatz für deine ratsche dann klappts wunderbar.

      TDI