Wechsel Standlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wechsel Standlicht

      Sers,

      gibt es irgendeinen Trick um das Standlicht zu wechseln?
      Es geht dabei um das Standlicht im linken Scheinwerfer (vor der Batterie).
      Es auf der anderen Seite zu wechseln stellte kein Problem dar, doch links war mit meinen filigranen Händen nix zu machen. :rolleyes:

      Wäre über Lösungsvorschläge sehr dankbar.

      Gruß

      Jan

    • 8o

      ai, ai, ai.....
      wie löst denn eine normale werkstatt dieses problem??
      kann mir nicht vorstellen, dass die wegen ner glühbirne die batterie geschweige denn die stoßstange abmontieren....
    • also ich habe es auch ohne den ausbau der batterie geschafft. ist aber echt ne fummelarbeit.
      einfach die halterung vor der batterie lösen.
      vor der batterie, also unten befindet sich eine schraube, die einfach lösen und die kleine halterung abnehmen. die ganze batterie muß nicht raus. du kannst sie dann ein paar cm zur seite schieben. das reicht, um da ranzukommen.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Also ich hab das Standlicht mit eingebauter Batterie auf der Fahrerseite gewechselt, 1000 mal geflucht :D und mir schön die Finger gequetscht X( Aber es hat geklappt und das mit Finger der Größe "Modell-Wurst" :D:D:D

    • Original von Medianer
      Doch sie nehmen die Batt. raus. Ist aber Serive, kannst also zum Freundlichen fahren und brauchst dann nur die Standlichlampe zahlen.


      naja kommt immer auf den :] an ... bei meinem hätte ich normal auch Arbeitszeit zahlen müssen, nach bisle rumstressen hab ich dann nur die Birnle gezahlt...