techn. Frage zu Distanzscheiben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • techn. Frage zu Distanzscheiben

      hi,

      ich möchte an der HA eine 30mm (2x15mm) Spurverbreiterung anbringen. Nun gibt es ja das System mit den längeren Radschrauben und das etwas teuere System mit den zusätzlichen Schrauben zum befestigen an der Radnabe.

      Frage: Welches System ist in meinem Fall zu empfehlen ?

      MfG
      Fritz

    • Ist eigentlich egal!
      Bei dem System mit extra Schrauben, wo die Spurplatte direkt angeschraubt wird ist die Montage der Räder etwas einfacher, weil die Spurplatte nicht verrutschen kann.

      Ich selber fahre auch 15mm pro Seite hinten, aber mit dem System mit längeren Radschrauben. Beim Radwechsel muss man halt mal zwei mal ansetzen wenn die Löcher nicht übereinander sitzen, aber sonst ist nix dran auszusetzen.
      Hatte die damals günstig bekommen.

      Also es ist meines Achtens nur eine "Sache der Bequemlichkeit". 8)

      Gruß,
      Micha

    • Also ich hab die Platten, die man extra auf die Narbe schraubt und ich find sie schon besser als die anderen. Naja vieleicht bin ich auch einfach zu bequem :]

      Also ich würde diese nehmen...

      Mit Geiz kommen wir hier nicht weiter. . .

    • Original von Golf4r32power
      Tut mir Leid wenn ich mich jetzt hier reinhänge aber ich wollte wissen was beim Golf die erlaubte ET ist halt die unterste Grenze?


      Das kann ich dir zufällig ganz genau sagen, da bei mir der TÜV da immer drauf rumgeritten ist:

      Golf 4 min ET: 23mm
    • Original von TheFritz
      hi,

      danke für die info!

      hätte noch eine frage: ist es möglich an der VA eine 10mm (2x5mm) anzubringen oder nicht


      ja, ist möglich. habe ich und viele hier im forum so montiert.
    • Original von Golf4r32power
      das heist wenn ich die Et38 habe kann iiiich nur 15mm verbauen oder wie?


      Normal schon, da gibts dann sicher keine Probleme beim eintragen. Ich hab 20mm/Seite bei ET 38 eingetragen bekommen, war aber nicht reibungslos das Ganze
    • Original von Infernaleternal
      Original von Golf4r32power
      das heist wenn ich die Et38 habe kann iiiich nur 15mm verbauen oder wie?


      Normal schon, da gibts dann sicher keine Probleme beim eintragen. Ich hab 20mm/Seite bei ET 38 eingetragen bekommen, war aber nicht reibungslos das Ganze


      auch bei Tieferlegung nicht? meiner ist VA50/HA50
    • Die Tieferlegung hat ja mit der Spurbreite nix zu tun. Die Gutachten sind immer auf die Serienbereifung bezogen-> mit anderen Felgen wirds, solange die 23mm nicht unterschritten werden normalerweise auch keine größeren Probleme geben.

    • Original von Infernaleternal
      Original von Golf4r32power
      das heist wenn ich die Et38 habe kann iiiich nur 15mm verbauen oder wie?


      Normal schon, da gibts dann sicher keine Probleme beim eintragen. Ich hab 20mm/Seite bei ET 38 eingetragen bekommen, war aber nicht reibungslos das Ganze



      echt? ich hab 20mm pro seite bei ET 35 ohne probs eingetragen bekommen
    • Cool, dann hab ich ja auch Schwein gehabt. Ich habe an der HA eine ET von 10. =)
      (Felge: 8x17 ET 35 in Verbindung mit 25mm Distanzscheibe je Seite. Reifen: 215/45er)

      Edit: Das Ganze natürlich mit TÜV, also legal. 8):D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jimmy ()