Polizei-Kontrollen an getunten Fahrzeugen (Diplomarbeit)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Polizei-Kontrollen an getunten Fahrzeugen (Diplomarbeit)

      Fühlt ihr euch von der Polizei "schikaniert"? 114
      1.  
        Ja (43) 38%
      2.  
        Nein (74) 65%

      Im Zuge meiner Diplomarbeit zum Thema "Cruiserproblematik- Abbau des Spannungsfeldes zwischen Cruisern und der Polizei" benötige ich hier mal eure Hilfe...

      Kommt es mir nur so vor, dass die Fahrer getunter Fahrzeuge sich häufig von der Polizei schikaniert fühlen? Ich würde dies gerne mal in zahlen festhalten, um das Ergebnis verwenden zu können.

      Schildert doch bitte einmal in Kürze, welches Bild ihr von der Polizei bei Kontrollen (in Bezug auf euer Fahrzeug) habt.
      Und vergesst euer Kreuzchen nicht ;)

      Danke für die Hilfe, Ergebnisse werde ich hier ab Oktober schildern.

    • RE: Polizei-Kontrollen an getunten Fahrzeugen (Diplomarbeit)

      Ich würde sagen, dass es immer auf das Auftreten der beiden Parteien zueinander ankommt.
      Die Jungs machen nur ihren Job und genau wie bei jedem anderen haben
      die auch mal einen schlechten Tag.
      Solange sich alles im legalen Bereich befindet, sollte es auch keine Probleme geben.

    • Bis jetzt hatte ich keine Probleme bei Kontrollen, wenn man nett und freundlich bleibt, passt das schon =)

      Daher nein, fühle mich nicht schikaniert. (Kommt eh nur alle paar Monate mal vor, von daher...)

      Gruß

      Marcus

    • Ich hatte mal ne zurechtgemachten Zweier...
      Die haben nur in meine Papiere gesehen und den Führerschein und dann durfte ich schon wieder weiter fahren...
      Kam mir da auch nicht schikaniert vor...
      Nehme an, wenn man denen gegenüber etwas launisch ist, dann werden die schon etwas ernsthafter. Im Endeffekt sind es doch auch nur Menschen, wie du und ich. Und manch einer von denen hat bestimmt auch nen zurechtgemacht Golf zuhause auf dem Hof stehen. :D

    • RE: Polizei-Kontrollen an getunten Fahrzeugen (Diplomarbeit)

      Original von jot_ess
      Ich würde sagen, dass es immer auf das Auftreten der beiden Parteien zueinander ankommt.
      Die Jungs machen nur ihren Job und genau wie bei jedem anderen haben
      die auch mal einen schlechten Tag.
      Solange sich alles im legalen Bereich befindet, sollte es auch keine Probleme geben.


      Ganz recht, so sehe ich das auch. Wer ein extrem getuntes Auto hat muss und darf sich halt nicht wundern, wenn die Polizei dort einmal genauer ein Auge drauf wirft. Es gibt soviele schwarze Schaafe, dessen Autos vielleicht noch fahren können, aber eine Gefahr im öffentlichen Strassenverkehr darstellen. Es gibt gesetzliche Vorgaben und die sollten dann auch eingehalten werden. Es stellt sich dann nur die Frage wer die gesetzlichen Bestimmungen besser kennt ... der Fahrer oder die Polizei ... der TÜV ist sich ja meistens selber auch nicht sicher. Schwachsinnig ist es ja schon, wenn etwas im Schein eingetragen ist und trotzdem von der Polizei bemängelt und eine neue TÜV-Prüfung angeordnet werden kann, natürlich auf Kosten des Fahrzeughalters/-fahrers. Das ist hier jetzt aber kein Duskussionspunkt ... es fiel mir nur gerade mal wieder so ein.

      Das Auftreten beider Parteien (ob man ggf. einsichtig oder stur, freundlich oder unfreundlich ist) ist sehr ausschlaggebend in einer Situation der Polizeikontrolle. Wie man es in den Wald ruft, so schallt es auch wieder heraus.
    • Kann jot_ess und golfIVtdi nur zustimmen. Desweiteren weiß ich aus "interner" Quelle, das vornehmlich nur die aufgemotzten Karren eher angehalten werden, "bei denen man es rein gefühlsmäßig vermuten kann", das da was illegal am Fahrzeug verbaut wurde. Also endlos lauter Auspuff, Erscheinungsbild des Auto's sehr mochig und ungepflegt.

    • Hey Mzeee,


      interessante Sache!

      schau mal bei hanauerlandstrasse.org vorbei, und poste da deinen Thread! Da wirst Du bestimmt mehr Antworten bekommen ;) WWahrscheinlich mehr als Dir lieb ist!?

      Meine Geschichte schicke ich Dir die Tage, hab morgen meine Bachelor Prüfung... Der Spass hatte mich letztes Jahr über 600EUR gekostet.. und das war reine Schikane von der Frankfurter Polizei... mehr dazu demnächst!


      Viele Grüße

      Philipp

    • Hmm, also wenn ich jetzt mal 3 Wochen zurück denke, dann wurde ich innerhalb dieser Zeit 12x angehalten. 8o Ja, ihr habt richtig gelesen. ;)
      Es kam auch schon mehrmals vor, dass mich die Rennleitung an einen Tag gleich 4x angehalten hat. 8o
      Ich will gar nicht wissen wie oft sie mich anhalten, wenn ich mal ein Spoilerkit montiere. :O :D

      Nee, also mich nervt es total, dass ich so oft angehalten werde. Klar bin ich meist immer nett und höflich, aber ich weise auch gern mal darauf hin, dass ich schon 3x angehalten und überprüft wurde und es langsam nervt. Sollen sie sich doch über Funk besser absprechen. :D

    • Original von Jimmy
      Hmm, also wenn ich jetzt mal 3 Wochen zurück denke, dann wurde ich innerhalb dieser Zeit 12x angehalten. 8o Ja, ihr habt richtig gelesen. ;)
      Es kam auch schon mehrmals vor, dass mich die Rennleitung an einen Tag gleich 4x angehalten hat. 8o
      Ich will gar nicht wissen wie oft sie mich anhalten, wenn ich mal ein Spoilerkit montiere. :O :D

      Nee, also mich nervt es total, dass ich so oft angehalten werde. Klar bin ich meist immer nett und höflich, aber ich weise auch gern mal darauf hin, dass ich schon 3x angehalten und überprüft wurde und es langsam nervt. Sollen sie sich doch über Funk besser absprechen. :D

      Krass, bei mir ist es genau andersru. Bin vielleicht 3x angehalten worden in 5 Jahren, davon waren 2x ganz normale Verkehrskontrollen, wo jeder rausgewunken wurde. Obwohl ein paar Sachen am Golf gemacht sind, hat sich dafür keiner interessiert. Beim letzten Mal (letztes) Jahr hatte ich gar keinen Schein dabei, war nicht weiter schlimm und der Polizist hat nur gesagt "Schön sportlich, ist das ein GTI? Hatte ich in Ihrem Alter auch; heute gibts nur noch 'nen Kombi und den uralten Dienstvectra." :D

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von ChuckChillout
      Original von Jimmy
      Hmm, also wenn ich jetzt mal 3 Wochen zurück denke, dann wurde ich innerhalb dieser Zeit 12x angehalten. 8o Ja, ihr habt richtig gelesen. ;)
      Es kam auch schon mehrmals vor, dass mich die Rennleitung an einen Tag gleich 4x angehalten hat. 8o
      Ich will gar nicht wissen wie oft sie mich anhalten, wenn ich mal ein Spoilerkit montiere. :O :D

      Nee, also mich nervt es total, dass ich so oft angehalten werde. Klar bin ich meist immer nett und höflich, aber ich weise auch gern mal darauf hin, dass ich schon 3x angehalten und überprüft wurde und es langsam nervt. Sollen sie sich doch über Funk besser absprechen. :D

      Krass, bei mir ist es genau andersru. Bin vielleicht 3x angehalten worden in 5 Jahren, davon waren 2x ganz normale Verkehrskontrollen, wo jeder rausgewunken wurde. Obwohl ein paar Sachen am Golf gemacht sind, hat sich dafür keiner interessiert. Beim letzten Mal (letztes) Jahr hatte ich gar keinen Schein dabei, war nicht weiter schlimm und der Polizist hat nur gesagt "Schön sportlich, ist das ein GTI? Hatte ich in Ihrem Alter auch; heute gibts nur noch 'nen Kombi und den uralten Dienstvectra." :D


      Der Arme... :D

      Schien aber ziemlich locker drauf gewesen zu sein...
    • Mal eine Frage: Was soll denn das für eine Diplomarbeit sein? In welchem Fachbereich oder welchem Studiengang?
      Ich glaube, diu willst uns hier verkohlen, denn wenn du 1983 geburtstag hast, bist du jetzt höchstens 22, also wann hast du mit deinem Studium nochmal angefangen? mit 17-18?

      Aber trotzdem ein nettes, unterhaltsames Thema.

    • Original von saxmachine
      Mal eine Frage: Was soll denn das für eine Diplomarbeit sein? In welchem Fachbereich oder welchem Studiengang?
      Ich glaube, diu willst uns hier verkohlen, denn wenn du 1983 geburtstag hast, bist du jetzt höchstens 22, also wann hast du mit deinem Studium nochmal angefangen? mit 17-18?

      Aber trotzdem ein nettes, unterhaltsames Thema.


      sowas mag ich ja... steht doch ausdrücklich rennleitung im beruf drin, also wirds wohl die abschlussarbeit bei der ausbildung zur pozilei sein... und selbst wenn nicht... bei themen wie "ich hab den krassesten..." versteh ich ja noch, wenn man mal schaut, wer da eigentlich von "seinem" umbau schreibt... aber bei ner umfrage dem threadersteller vorwerfen, er hätte gelogen, find ich schon etwas... naja...

      seid ihr denn alle ugatz- und krusher-geschädigt?!? :] :] :] :]
    • Original von saxmachine
      Mal eine Frage: Was soll denn das für eine Diplomarbeit sein? In welchem Fachbereich oder welchem Studiengang?
      Ich glaube, diu willst uns hier verkohlen, denn wenn du 1983 geburtstag hast, bist du jetzt höchstens 22, also wann hast du mit deinem Studium nochmal angefangen? mit 17-18?

      Aber trotzdem ein nettes, unterhaltsames Thema.


      Wenn man nichts zu sagen hat, sollte man einfach nur seinen Mund halten, bevor man hier rumstichelt, oder kennst du ihn persöhnlich?? :rolleyes:

      Gruß

      Marcus

      /edit:

      Original von Seeeebi
      seid ihr denn alle ugatz- und krusher-geschädigt?!? :] :] :] :]


      Der war gut :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golfIVtdi ()

    • also wenn ich in nürnberg auf ner 6 spurgen straße auf der 3ten spur im fließenden verkehr sofort anhalten soll, dann würde ich das durchaus als schikane bezeichen :D

      ebenfalls versteh ich nich warum die bei uns abend´s immer direkt an ampeln die autos anhalten anstatt 50m weiter in den parkbuchten :rolleyes:
      außer das "bissl" chaos ausbricht weil manche autofahrer "panisch" die spur wechseln ham die da doch nix von ^^

      ansonsten hab ich die erfahrung gemacht wenn du dich gegenüber den beamten nett und freundlich verhälst verhalten sie sich dir gegenüber ebenfalls so =)