Verbrennungsaussetzer bei 2 Zylindern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verbrennungsaussetzer bei 2 Zylindern

      Moin!

      Dienstag Nacht bin ich von München Richtung Bayerwald gedüst. Das Wetter war mies, es hat so stark geschifft, dass der Wischer auf höchster Stufe nicht hinterherkam.

      Dann wollte ich von 80 km/h her aus dem 4. Gang und manchmal aus dem 5. (Motor ist ein 2.0 Benziner) beschleunigen um einen LkW zu überholen. Das wurde nix, weil der Motor geruckt hat, die gelbe Motorwarnleuchte meldet sich. Es fühlt sich so an, als würd man während der Fahrt den Motor abstellen.

      Fehlerspeichereintrag: Zylinder 3 Verbrennungsaussetzer, Zylinder 4 Verbrennungsaussetzer

      Am nächsten Tag ist das auch bei trockener Witterung nochmal aufgetreten, aber seit dem Mittwoch nicht mehr. Hat jemand eine Idee?

      gruss

      G4SE

    • Die Fehlercodes hatte ich auch mal.. möglich Ursachen:

      Zündtrafo, Zündkerzen, Zündkabel, Einspritzdüsen, Treibstoffpumpe, Treibstoffilter, feuchtigkeit im Motorraum, Springende Zündfunken....

      Siehst, ist also definitiv nicht möglich, dir hier jetzt ne genaue Analyse zu geben ;)

      :P:D