Verkleidung Fahrertür abbauen / Clipse kaputt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verkleidung Fahrertür abbauen / Clipse kaputt

      Hallo,

      als ich gestern die Fahrertür aufmachen wollte (ich habe dabei den Arm gegen die Tür gedrückt, da wo die Armablage und die Konsole für Fensterhebe etc ist - normal halt denke ich) und dabei gab es einen Knacks. Habe dann gesehen dass die Verkleidung, da wo Stoff ist zur Mitte des Autos hin (quasi auf der innenliegenden Seite des Türgriffs außen) nach innen absteht. Nach etwas genauerem Hinsehen stellte ich fest, dass die weißen Clipse abgebrochen sind. Sollte ja eigentlich nicht passieren, und nein ich habe die Tür nicht schnell und kraftvoll geöffnet.

      Wie bekomme ich jetzt die Verkleidung oder sonstiges ab damit ich da rankomme um das wieder zu fixen?
      Gibt es dafür Clipse nachzukaufen? Wenn ja wo und wieviel kostet das?

      Habe gesehen dass die Verkleidung unten mit ca. 3 Schrauben fest ist, aber sind so sternförmige Schrauben.

      Kann ich das ohne Probleme selber machen? Hat jemand Erfahrungen?

      Danke euch schon jetzt.

      Gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gentry ()

    • Prima, besser geht's glaube ich nicht.
      Danke vielmals!

      Kommt wohl eine Menge Arbeit auf mich zu.
      Weiß noch jemand was das für Clipse sind die dann Stoffteil halte? (sind weiß und aus Plastik)

    • Bei mir sind sie zwar blau, aber egal. Kannst die Pappe ja wieder von innen mir ner Heißklebepistole befestigen. Die Clips sind ja ein Teil mit der Türverkl., die kann man nicht nachkaufen.