Motorüberholung 1.8T

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorüberholung 1.8T

      servus, wollte mich nur mal so informieren was eine motorüberholung für einen 1.8T AGU so kostet und was da eigentlich gemacht wird. danke im vorraus

    • was verstehst du denn unter einer Motorüberholung? Meinste jetzt so richtig mit Lager neumachen kolben usw.prüfen/überarbeiten oder meinste einfach nur die service arbeiten wie Zahnriemen wechsel usw.?

    • steht doch da, was der will...

      motorüberholung. lager und co prüfen/erneuern.

      was hat der motor denn runter bzw: wieso willst du den überholen lassen ? vorsorge oder gibts da irgendwelche probleme ?

    • Original von BennY-
      Original von spiv
      ja genau, service arbeiten meine ich nicht das ist ja eher motorinstandhaltung


      Was willst du nun? :D

      Du drückst dich wirklich unverständlich aus.


      Ich glaube er meint:
      Service arbeiten wie Zahnriemenwechsel etc. meint er nicht!

      Er will den Motor komplett überholen!
    • nein er hat 62.000km runter ist bloß ein AGU und werde wohl auf die 260 oder 330 ps gehen. das weiß ich noch nicht so genau. daher dachte ich mir das ich ihn vorher vll. "überholen" lasse. daher die frage mit den kosten und was da geändert bzw. "überholt" wird.


      wenn ich service arbeiten meine frage ich nach service arbeiten :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von spiv ()

    • Original von spiv
      260 oder 330 ps gehen. das weiß ich noch nicht so genau



      Ist ja nicht son großer Unterschied :D
      Das solltest Du schon vorab klären, weil je nachdem richten sich auch die notwendigen Motorkomponenten, welche notwendig sind ;)

      Sofern es ein Bausatz ist, der verbaut werden soll, sind ja i.d.R. alle verstärkten Bauteile dabei, die man verbauen sollte.
      GGf. wende Dich mal an Turbo-GTI, der hats erst kürzlich machen lassen.