Wie Zeiger im Tacho entfernen????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie Zeiger im Tacho entfernen????

      Hey Leute wie kann ich die Nadeln vom tacho abziehen?
      :O

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MisterGolf4 ()

    • Original von gitzu
      Original von berndi78
      Hi,

      also ich probiers jetzt schon eine halbe Stunde und die Dinger sind nicht abzubekommen, hat evtl. noch jemand einen Tip?

      Gruss Bernd


      Dreh die Zeiger mal vorsichtig gegen den Uhrzeigersinn über die 0 hinweg dann sollte es gehen.


      und lass das mit dem LEDs tauschen besser bleiben!
    • du musst einen flachen schraubenzieher nehmen und ihn mit zewa oder nem weichen staubtuch oder ähnlichem umwickeln und dann leicht abhebeln, sie sind alle nur fest aufgesteckt, aber das klappt so habe es schon zich mal so gemacht,um folien zu tauschen oder LED´s zu wechseln

    • RE: Wie Zeiger im Tacho entfernen????

      Hallo farnkleone

      Es wäre echt super wenn Du das nächste mal eine etwas aussagekräftigere Überschrift wählen könntest.

      Ich habe das mal für dich gemacht =)

      Gruß Andy

    • Tag
      Also du drehst am besten den zeiger bis an den anschlag zurück also 0 Km/h.
      dannn kannst den einfach nach oven abziehen und beim draufmachen darauf achten dass du den teiger so draufsteckst dasser er in der mitte steht oder so und dann dreh ih auf null da merkst du dann das der motor am anschlag ist aber wenn er am anschlag ist kannst den zeiger auf null drehen dn müsste alles wieder passen aber die zeigen nicht abziehen wenn sie nicht auf nullstellung sind sonst kann der motor beschädigt werden.#


      MFG CLIFF

    • Original von CLIFF
      Tag
      Also du drehst am besten den zeiger bis an den anschlag zurück also 0 Km/h.
      dannn kannst den einfach nach oven abziehen und beim draufmachen darauf achten dass du den teiger so draufsteckst dasser er in der mitte steht oder so und dann dreh ih auf null da merkst du dann das der motor am anschlag ist aber wenn er am anschlag ist kannst den zeiger auf null drehen dn müsste alles wieder passen aber die zeigen nicht abziehen wenn sie nicht auf nullstellung sind sonst kann der motor beschädigt werden.#


      MFG CLIFF


      [OT]
      Schreib doch nächstes Mal Deinen Namen normal und verwende die übrigen Großbuchstaben im Text. Und wenn Du dann noch Satzzeichen benutzen würdest... ;)
      [/OT]
    • und bitte nur leicht ziehen - lieber ein paar umdrehungen mehr drehen und nicht so fest ziehen - sonst kann es passieren (wie mir) dass du dir einen neuen Stellmotor auflöten darfst

    • Ähm Sorry, aber jetzt mal eine vielleicht ganz blöde Frage. Wenn ich den Tacho ausbaue um die Zeiger aus zu bauen, dann sind die Zeiger doch schon alle unten bei 0 Km/h. Warum sagt ihr denn, dass man die Zeiger gegen den Uhrzeigersinn bis 0Km/h zurück drehen und dann abziehen soll ? :O