6-Gang Getriebe dafür ausgelegt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 6-Gang Getriebe dafür ausgelegt?

      Hallo Freaks

      habe grad mal in der SUFU gesucht. Aber leider nicht das gefunden was ich genau wissen will.

      Habe nen GolfIV 115 PS PD Generation mit 6 Gang Getriebe und möchte gerne auf 150 PS umbauen. nun frage ich mich, ob ich auch das Getriebe und die Kupplung tauschen lassen muss oder nicht. ( wären ja sonst einige € mehr :( )

      und die nächste Frage wäre wieviel ich für meinen vorherigen Motor denn noch bekommen würde (145 000 km) ( in etwa )

      hoffe es kann mir jemand eine Richtung sagen.

    • Hallo

      Das alte Getriebe kannste drin lassen, en Kumpel von mir
      hat auch von AJM auf ARL Motor umgebaut.
      Er hat ne Rennsport-Kupplung von Hohenester drin,
      aber der hat auch etwas mehr Leistung als Serie.

      Mfg