Nachrüstung el. Spiegel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nachrüstung el. Spiegel

      wollte jetzt bei mir mal die el. Spiegel nachrüsten - Verkabelung ist wie auf dem Stromlaufplan, Spiegel angeschlossen - leider funktioniert halt null komma gar nix an der Sache - Strom liegt definitiv an - aber nicht mal die Schalterbeleuchtung funzt - hab mir jetzt auch nen neuen Spiegelverstellknopf geholt - allerdings ändert der auch nix an der Situation - bin schon am verzweifeln..... :(;(

      Die Verkabelung hab ich schon 3x gecheckt....

    • das glaube ich gilt aber nicht für alle, es gibt ja auch g4´s ohne el.Fh aber mit el.Spiegel.....

      abgesehen davon finde ich auf dem Stromlaufplan keinen Hinweis darauf ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Benny ()

    • Stimmt...

      Kann es sein das es dann über das Steuergerät für die ZV geht???

      Ich such mir jetzt mal den Stromlaufplan und schau noch mal genauer nach, nicht das ich noch was falsches sage (schreibe)

      Nach welchem hast du angeschlossen???

    • Na wenn du alles richtig angeschlossen hast, dann könnte ich mir nur vorstellen alle Komponenten einzeln zu testen.

      Weil an einem Steuergerät liegt es nun wirklich nicht...

      Zündung hattest du aber auch an (weil sonst würde da ja kein Strom drauf sein, klar) und an der Masse könnte es auch nicht liegen?

      Was anderes fällt mir gerade auch nicht ein,...

      Schau dir noch mal die Gehäuse an wo die Pins drin stecken, vielleicht hat es da einen rausgedrückt

    • Ich habe mit meinen elektrichen Spiegeln ein komisches Problem. Wenn ich den linken Spiegel einstelle ist ja alles ok (hoch,runter,...), wenn ich dann aber den Beifahrerspiegel einstelle, ist es so, daß der linke Spiegel sich mitbewegt (geht also auch hoch ud runter,.. wie ich den rechten eben bewege).
      Was ist da kaputt oder falsch ??

    • Original von *2h*
      Ich habe mit meinen elektrichen Spiegeln ein komisches Problem. Wenn ich den linken Spiegel einstelle ist ja alles ok (hoch,runter,...), wenn ich dann aber den Beifahrerspiegel einstelle, ist es so, daß der linke Spiegel sich mitbewegt (geht also auch hoch ud runter,.. wie ich den rechten eben bewege).
      Was ist da kaputt oder falsch ??


      Das ist normal... So wars bei mir zumindest auch... :))
    • KAnn mir jemand mal klipp und klar sagen was ich für einen Verstellschalter benötige wenn ich keine originalen el.Fh hab?

      Desweiteren wäre ein Anschlussplan nicht schlecht.. Oben ist er ja nicht mehr online.

      Ebenfalls bräuchte ich die TN´s für die sämtlichen Stecker um mir einen Kabelbaum zu bauen!

    • Knüpf mich mal hier an um nicht einen neuen Thread aufzumachen!

      In nem anderen Topic hab ich gelesen, dass man el. Spiegel nur in Verbindung mit el. FH nachrüsten kann. Ich hab aber keins von beiden... brauch ich die FH wirklich??? Habt ihr nen Link zu nem Thread wo die TN´s drin stehen fürs nachrüsten evtl auch MIT el FH!?

    • gibbet da schon nen thread wo drin steht was man braucht und wie man die kabel anschließen/verlegen muss oder kanns mal einer erklären bitte... würde gern die manuellen spiegel gegen die elektrischen beheizten tauschen!

      was brauch ich reicht das?:

      Spiegel (Halterung???)
      Links, 175x105mm: 1J1 857 507 D 01C 73,54¤
      Rechts, 150x105mm: 1J1 857 508 AF 01C 73,54¤

      Gläser
      Links, Weitwinkel, beheizbar, 175x105mm: 1J1 857 521 C 39,67¤
      Rechts, konvex, beheizbar, 150x105mm: 1J1 857 522 P 31,55¤

      Abdeckkappen
      Links, 175x105mm: 3B0 857 537 B GRU 24,50¤
      Rechts, 150x105mm: 6N0 857 538 GRU 16,82¤