Wer kann mir meine hinteren Federn gegen Bezahlung tauschen ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wer kann mir meine hinteren Federn gegen Bezahlung tauschen ??

      Hallo Leutz,

      vor geraumer Zeit, ist mir doch meine hintere Feder rechts gebrochen.
      Nun hab ich mir 2 gebrauchte hier aus dem Forum besorgt, und wollte gerade anfangen zum Schrauben.

      Doch irgendwie hat mich schon bei der ersten Schraube der Mut verlassen (16er hab ich nich), und sehen tuste auch nix, in der Tiefgarage.


      Wer aus München, will sich mal kurz was verdienen, und tauscht mir die hinteren Federn ??

      Ach ja, ist ein 98er GTI - AGU


      Dank im Vorraus
      Munichman

    • also ich kann meine hitneren federn wechseln ohne nur irgend eine schraube zu lösen, noch nicht mal die räder müssen ab

      Gruß
      Kai :D

    • nein, hab ich nicht, einfach mit kraft...

      und davon hab ich eigentlich nicht viel :baby:

      EDIT:

      Hab allerdings auch nen gewinde, kann sein das das deswegen leichter geht

      Gruß
      Kai :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SlowRider ()

    • Ahhhhh ja,

      ist möglich, den meine beweg ich so nicht - no Chance !

      Vorallem, hab ich nen höllischen Respekt, vor aufgebocken Autos, an denen ich mit Gewalt arbeiten muß .......



      Greetz
      Munichman

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Munichman ()

    • Orginale Federn bekommt man eigentlich nicht so raus, bei kürzeren geht das schon mit den Originalen langen Dämpfern.


      aber man muss nur 2 16 Schlüssel haben um die Ferbeine unten oder mit ner 17 Nuss meine ich oben abzumachen, ich würde aber empfehlen diese unten zulösen da die eine nuss nicht richtig drauf geht auf der Tank Seite wenn Die Radhausschale noch drinne ist.

      Und beide Seiten aufgebockt wenns geht.

      aber bitte nicht mit 2 Originalen Wagenheber, ein rangierwagenheber und ein Bock am besten oder ein dickes Kantholz oder sowas!

      Gruß

    • Am besten ist es du lockerst die Schrauben noch unter spannung dann hast eher eine chance dass du sie ohne luftschrauber aufbekommst!
      Ich selber hab mir dafür extra einen kompressor und einen luftschrauber gekauft! da geht das in handumdrehen!
      LG und gutes gelingen
      Jürgen

    • Kurzanleitung Federwechsel "Hinterachse"
      Du brauchst nen stabilen Wagenheber ( nicht das OEM-Ding aus dem Kofferraum =p ) und eine Knarre mit 16er Nuß und einen Ringschlüssel Gr16.
      Nachdem der Wagen aufgebockt und das Hinterrad runter ist, nimmst Du mit Hilfe des Werkzeugs den Stoßdämpfer unten an der Achse ab ( Die Schraube mit nem Hammer leicht heraustreiben, ist etwas schwergängig, paß aber auf das Gewinde auf ). Leg Dir was unter die Achse, damit sie nicht so tief runter kommt oder auf den Boden knallt. Nachdem die Achse lose ist ( keine Panik ) kannst Du die Feder ohne weiteres zuerst unten herausziehen ( nach hinten weg ) und dann oben mit leichtem Krafteinsatz aus dem Gummilager oben herausziehen, kein Prob. In umgekehrter Reihenfolge baust Du nun wieder zusammen ( mit neuem Federlager büdde ).
      Um den Stoßdämpfer wieder einzusetzen, zieh ihn etwas auseinander, das geht. Ansonsten den Wagen etwas ablassen. So machst Du es aus beiden Seiten.
      Ich hoffe es war verständlich ;)
      PS, fahr am besten in eine freundlich Selbsthilfewerkstatt, die haben alles da.

    • Hallo Leute,

      hmmmm, von der Theorie, wüste ich es schon, doch ich krieg einfach die blöden Schrauben nicht auf......................

      Kann mir den das nicht jemand machen ????


      Munichman

    • Leider nicht ine der Nähe sonst kein Problem, ist aber wirklich ganz einfach !

      @SlowRider

      Du kannst Deine Federn hinten so rausnehmen ??? Meinst das ist gut ? Habe ja das gleiche FW wie Du und ich kanns nicht ! ?(

    • Original von docsnydor
      @dertick

      Geht das beim Variant genauso esay? Habe mir das noch nicht angeguckt... Wie siehts vorne aus?


      Das weiß ich leider nicht, hatte noch keinen Variant in den Händen.
      Ich denke aber daß die Federn sich nur leicht unterscheiden, die Grundkonstruktion sollte gleich sein.
      Vorn ist es schon deutlich schwieriger, da sollte man Schrauberfahrung haben, sonst lieber machen lassen.
    • Original von IMYTA
      Leider nicht ine der Nähe sonst kein Problem, ist aber wirklich ganz einfach !

      @SlowRider

      Du kannst Deine Federn hinten so rausnehmen ??? Meinst das ist gut ? Habe ja das gleiche FW wie Du und ich kanns nicht ! ?(


      Jetzt würde ich mir so langsam Sorgen machen...