Anlage aufrüsten bei Original-Radio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Anlage aufrüsten bei Original-Radio

      Hallo
      Möchte meine originale Beta-Anlage aufrüsten, wobei das original Radio
      drin bleiben soll. Hab im Moment das Beta mit 6-fach Wechsler im Armaturenbrett. Das Beta wird noch gegen ein Gamma getauscht.
      Auch wenn jetzt die meisten mit dem Kopf schütteln werden, soll dass Gamma und der Wechsler drin bleiben, da ich keine andere Optik haben will und die Nachrüst-Radios mir alle von der Optik nicht so recht gefallen.
      Möchte gern Boxen in die Türen vorn und hinten einbauen (hinten sind ja noch keine), aber nicht sohne olle Kiste in den Kofferraum packen, da ich den PLatz dort brauche.
      Gibs da ne halbwegs vernünftige Lösung, ne kleine Endstufe wär ja nicht das Problem.
      Hab ihr vielleicht eine kaufempfehlung. Ich will nur einen besseren Klang, auch wenn ich die Musik mal ein wenig lauter höre und nicht den ganzen Ort meine Musik hören lassen.
      Danke schonmal

    • Ich schreib jetzt einfach mal was was du nicht hören willst:

      Das was du da vorhast ist Geldverschwendung.
      Mit nem Beta/Gamma als HU ist meiner Meinung nach nix zu holen, die haben wahrscheinlich nichtmal nen lineout für nen Verstärker.

      Es gibt auch dezentere Nachrüstradios in annähernd VW-Optik, z.B. das Becker Monza MP3 7885.
      Da kannst dir dann auch gleich den Wechsler Sparen dank MP3-CD.


      Neue HU ist die einfachste Methode um den Sound wesentlich zu verbessern!

    • *BoraVarTDIvollzustimm!* =)

      ne mal im Ernst! Ich weiß nicht ob du irgendwie mit einem Adapter eine Endstufe an ein VW Gamma Radio bekommst! Und das ist eigentlich der Haken an deinem Vorhaben. wenns geht dann kannst du das so machen, vielleicht melden sich hier ja noch andere dazu...
      oder du fragst mal bei Audiotechnik Dietz nach. Wenn die keinen Adapter haben fürs Gamma dann keiner.

      Es gibt von VW noch ein anderes Radio an dem man eine Endstufe eventuel dranbekommt. Klick mich

      Habe gehört das soll das gleiche sein wie das Becker Monza....weiß nicht obs stimmt :O

      Du kannst anstelle der Serien Lautsprecher natürlich 4 andere einbauen, nur dadurch wird der Klang eher schlechter. Das Hauptproblem ist nämlich als erstes das Radio! wenn du das tauscht hat man schon einen besseren Klang als mit den Serienlautsprechern. Dann kämen als nächstes andere Lautsprecher und Endstufe.

      Hier im Forum gibts Bilder von den Becker Radios im eingebauten Zustand. Vielleicht kannst dich ja mit den anfreunden...

      G Buddy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Buddy ()

    • Das nenn ich mal "Aus Sch*isse Gold machen" ?(

      Wenn ich mir denen ihre "Soundpakete" in den Aufpreislisten anschaue wird mir jedes mal übel, wenn ich mir überleg was man aufm Aftermarket für das Geld bekommt. ;(

    • Also ich hab auch das Gamma drin, da ich die Optik schön finde und es so schön zur Climatronic passt, vor allem nachts. Ans Gamma kann man über einen Mini Iso - Cinch Adapter eine Endstufe anschliessen. Mit dem Adapter für etwa 8€ auf Ebay hat man dann zwei Line out. Einen nutze ich fürs Frontsystem und einen für den Sub. So schlecht ist das Gamma auch nicht... Als CD Wechsler hab ich einen 8 fach Panasonic, kostet die Hälfte vom VW 6fach Wechsler...
      Muss jeder selbst wissen, wieviel eer investieren will und was er letztendlich haben will.

    • Macht keinen Sinn das VW Zeug zu behalten !

      Dieses "gepfusche" mit zig Adaptern bringt Dir gar nix !

      Lieber n neues Radio das sind klanglich Welten zu dem OEM Scheiss !

      OT:

      Aber schön dass es noch jemanden aus der Ecke gibt !

      Schau mal auf NCC

    • Original von BoraVarTDI
      Da kannst dir dann auch gleich den Wechsler Sparen dank MP3-CD.
      !


      Den Wechsler hab ich ja drin, könnt ich dann höchstens zu Geld machen.
      Bei den Nachrüstradios stört mich halt, dass sie immer bescheiden aussehen, das fängt schon damit an, dass die meistens silber sind und somit schonmal nicht richtig passen. Außerdem stehen die immer so weit nach vorne raus. Hört sich jetzt zwar pingelich an und isses warscheinlich auch, aber ist halt meine Meinung und mein Geschmack.
    • Original von IMYTA
      Dieses "gepfusche" mit zig Adaptern bringt Dir gar nix !

      Lieber n neues Radio das sind klanglich Welten zu dem OEM *zensiert* !


      Beim Klang stimme ich mit Dir überein, aber den Satz mit den Adaptern erläutere doch bitte noch mal ;)
    • Er meinte evtl dass man einen High-Low Adapter braucht, braucht man aber nicht. Das Gamma hat zwei VVerstärker Ausgänge. Diese sind aber MiniDin, da braucht man lediglich einen Adapter auf Cinch.
      Fällt doch nicht mehr ins Gewicht bei der Menge an Kabel und Steckern, die man im Auto hat. Wenn alles sauber verarbeitet ist, guten Kontakt hat und sicher verlegt ist sollte es kein Prob sein.
      'Captain.

    • Original von captainbanes
      Er meinte evtl dass man einen High-Low Adapter braucht, braucht man aber nicht. Das Gamma hat zwei VVerstärker Ausgänge. Diese sind aber MiniDin, da braucht man lediglich einen Adapter auf Cinch.
      Fällt doch nicht mehr ins Gewicht bei der Menge an Kabel und Steckern, die man im Auto hat. Wenn alles sauber verarbeitet ist, guten Kontakt hat und sicher verlegt ist sollte es kein Prob sein.
      'Captain.


      :]