Recaro Pole Position

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Recaro Pole Position

      Hi Peoplez,

      ich würde mir gerne den Racoro Pole Position in mein Golf IV verbauen:



      Wie ist denn der Komfort der Sitze?
      Und können die eingetragen werden?
      Aber leider würden 2 Sitze und der Adapter mich ca. 1000 € kosten und das ist mir ein wenig zu teuer, weiß jemand, woher ich Recaros günstiger bekomme?

      Und noch ne generelle Frage bzgl. Sportsitze und Gurten:

      Wenn ich mir so Hosenträgergurte einbaue, geht dann der Gurt immer über die hintere Sitzbank, oder geht das auch anderst? Ich muss nämlich ziemlich oft ne Menge Leute mitnehmen und für die wäre das dann ziemlich unangenehm.

    • wie siehts das mit airbags aus?
      nimm lieber die recaros ausm a3 :))

    • Original von Planett
      wie siehts das mit airbags aus?
      nimm lieber die recaros ausm a3 :))


      Mit was für nem Airbag?
      Hast du nen Bild von den Recaros ausm A3?
    • Original von Brainbug666
      Original von Planett
      wie siehts das mit airbags aus?
      nimm lieber die recaros ausm a3 :))


      Mit was für nem Airbag?
      Hast du nen Bild von den Recaros ausm A3?


      ebay0.ipixmedia.com/abc/M28/_E…b18bc73356858fc/i-5_T.JPG
      ebay0.ipixmedia.com/abc/M28/_E…e875189ce718b927f/i-1.JPG

      ich weiß nciht wie das mit der versicherung läuft, wenn u auf einmal keine sidebags mehr hast :(
    • Es gitb den Pole Postion als Sportsitz der für den normalen 3 Punkt gurt auch locker reicht. Brauchst also keine so komischen Y-Gurte dazu ;) Und im Auto "liegen" ist damti auchnimmer, in dem Teil hockst du fast kerzengerade drin ;)

      Audi verwendet die Teilweise auch für den TT :D

      Hier a Paar Infos für das Ding:



      Serienausstattung:



      > besonders ausgeformte Schulterunterstützung für optimalen Seitenhalt
      > mit 3-Punkt-Gurt im Straßenverkehr zugelassen
      > Sitz-Schale aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK)
      > integrierte Kopfstütze
      > deutlich ausgeprägte Sitzflächen und Lehnenseitenführung für eine optimale Fahrzeugbeherrschung in allen Fahrsituationen
      > Konsole mit Gurtschloss im Lieferumfang enthalten
      > erhältlich in 16 Bezugsvarianten (Stoff, Alcantara und Glattleder); Ihr Fachhändler berät Sie gerne

      Hinweis:
      > mit 4-Punkt-Gurt lt. StVZO nicht im Straßenverkehr zugelassen
      > Sitz muß von einem autorisierten Händler eingebaut werden
      > Verwendung eines Kindersitzes nicht zugelassen
      > Seitenairbag entfällt

      *Einbaumöglichkeit nur für Modellreihe B5 (Bj. 02/95 - 07/01). Änderungen inTechnik, Form, Preis und Design behalten wir uns vor.

      Alle Modelle, alle Farben, Bezugsstoffe und Zubehör finden Sie hier: im RECARO SeatGuide.


      Damti ist wohl alles klar, oder ?( Die Sportgurte sidn mit dem Ding eh verboten, nru mit dem 3-Punkt Gurt den du schon hast, und Seitenairbag entällt halt einfach ;)

      :P:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Cupra ()