eventuell Tieferlegungsproblem mit Antriebswelle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • eventuell Tieferlegungsproblem mit Antriebswelle

      Moin,
      Hab vor mir demnächst nen Golf V Gti zuzulegen,weiß einer von euch ob ich bei ner Tieferlegung Probleme mit der Antriebswelle bekomme,wie es z.B. bei den größeren Modellen vom Golf IV oder Audi A3 war bzw. is ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kuckuck ()

    • So extrem will ich ihn gar nicht runterbringen-bei meinen Vierer hab ich momentan auch keine Probleme,hab aber auch die kleine Antriebswelle (1.6er eben ).Aber bei den 1.8ern oder 2.0ern musste ja eigentlich ne spezielle A-welle bzw. andere Koppelstangen einbauen,da sonst die Teile geschliffen haben ( ab >50mm tiefer ).Umso schöner wenn ihr mir sagt,daß ich beim Vér nichts umbauen muß. Gibts eigentlich ne spezielle Empfehlung fürn FW...Denke momentan an nen KW!