Lehnenheizelement technische Frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lehnenheizelement technische Frage

      Hi,

      nochmal meine Fragen:

      1. Das Golf 4 Lehnenheizelement hat ja die TN: 1J0 963 557 C

      2. Ist dieses Lehnenheizelement auch 2-polig ?


      Mein jetziges Lehnenelement ist 2-polig mit den Farben braun und braun/blau.Vom Sitzheizelement das Kabel zur Lehne hat die Farben braun/blau und schwarz/gelb.Der grosse Stecker ist dann 4-polig mit den Farben schwarz/gelb, braun, schwarz/weiß, und braun/schwarz.


      AUF DEM VERBINDUNGSSTECKER ZUM SITZHEIZELEMENT STEHT FOLGENDE NUMMER DRAUF:

      191 972 702 => was ist das für eine TN ?????

      Und auf der silbernen Klammer die das Kabel mit der Heizmatte fixiert steht "Gutos" drauf.


      KANN ICH MIR ALSO EINFACH EIN NEUES LEHNENHEIZELEMENT BESTELLEN UND DAS DARAN ANSCHLIESSEN ?????


      PS: WENN JEMAND HILFE BRAUCHT ZUM NACHRÜSTEN DER SITZHEIZUNG HELFE ICH GERNE.. NACHDEM ICH DAS JETZT ZUM 4.MAL MACHE BIN ICH QUASI EXPERTE :D

    • RE: Lehnenheizelement technische Frage

      Hi ,
      also das Lehnenelement ist 2-polig . Die Kabelfarben vom Sitzheizelement zum Lehnenteil sind die gleichen , also braun und braun/blau . Das schwarz / gelbe Kabel geht direkt in das Sitzheizelement . Kann Dir das deshalb so genau sagen , weil ich die original Heizmatten gerade vor mir liegen habe ( baue sie in den nächsten Tagen ein ) . Die TN für das Sitzheizelement ist 1 J0 963 555 B ; auch auf diesen Klammern steht " Gutos " drauf . Vielleicht sind die Heizmatten aus verschiedenen Fahrzeugen so das Du deshalb andere Kabelfarben hast ( ?? ) . Denke mal , das Du ein neues Heizelement für die Lehne daran anschließen kannst . Die Kabel schwarz/weiss und braun / schwarz sind übrigens für den Thermoschalter im Heizelement der Sitzfläche damit es keine "Spiegeleier " gibt :D . Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen .

      Gruß aus Köln , Bernd

    • Hi,

      vielen Dank Bernd !
      Werd dann mal direkt ne neue Lehnenheizmatte bestellen.
      Wenn du Hilfe beim Einbau brauchst, sag bescheid. Hab das jetzt schon 5 mal hinter mir.. :D


      Noch was:
      Mit was klebe ich am besten die Matten auf die Sitze ?? Bei meinen alten, die ich abgenommen habe ist der Klebestreifen natürlich nicht mehr zu gebrauchen..

      Kann man dafür doppelseitiges breites Tesaband nehmen ?


      Fotos von der alten verschmorrten folgen :]....

      MFG
      Christian

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mrteschner ()

    • RE: sitzheizung

      Hi ,
      kannst die Matten mit Teppichklebeband verbauen ,hält super .
      Habe heute in meinen G4 Vari den Kabelbaum eingebaut ; der Einbau der Heizmatten erfolgt morgen . Bei Problemen nehme ich die angebotene Hilfe von Dir gerne in Anspruch =) .
      Viel Spaß beim einbauen!! Bernd